16. Spieltag - Dienstag, 18.12.2018, 20:30 Uhr: Fortuna D'dorf - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Bundesliga Spieltage" wurde erstellt von Forenteam, 14. Dezember 2018.

  1. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Glaubst Du wirklich, dass die Ba.ern 6 Punkte in den zwei Spielen holen werden?
    Die Mannschaft wirkt schon länger erschöpft, was auch kein Wunder ist. Sie haben eine Hinrunde gespielt, die ihnen niemand zugetraut hätte und ab November haben sich die Gegner auch mehr und mehr versucht das System Favre zu verstehen und anzupassen.
     
  2. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich leider Ja!
     
  3. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Also hier in Frankfurt glaube ich nicht, dass die Bayern mit Weihnachtsgeschenken bedacht werden. Die werden alles dransetzen die Münchner als Verlierer heimzuschicken.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  4. garfy

    garfy Leistungsträger

    So etwas Ähnliches habe ich auch schon von anderen Fussballfans- bzw. -interessierten gehört, die zu mir sagten: Warte mal ab, bis euer Schmelzer wieder spielt, dann kommen schon die ersten Niederlagen. Ich habe darauf immer geantwortet, der Favre weiß schon, dass der nichts kann - anscheinend weiß er es nicht.
    Ja, die haben recht und ich kritisiere ihn ja schon seit Jahren und kann ihn auch nicht mehr auf dem Platz sehen. Er ist für mich der Inbegriff des Antifussballers.

    Und zu Götze - wenn eine Deutsche Meisterschaft in der Halle mit Bande ausgespielt würde, wäre er bestimmt Weltklasse, aber nicht mehr auf dem grünen Rasen, wo man auch mal mehr als 10 Meter sprinten muss.
    Habe heute aber gelesen, dass Watzke eine Vertragsverlängerung mit Götze über 2020 hinaus anstrebt und es zur Chefsache erklärt hat - oh Gott.

    Pulisic nach Möglichkeit auch schon im Winter verticken wenn der Preis stimmt.

    Und was hatte ich noch gelesen - Reus kannte seinen Gegenspieler gar nicht - nennt man sowas Vorbereitung auf den nächsten Gegner ?
     
    Floralys und webdawg18 gefällt das.
  5. Nera

    Nera Stammspieler

    Vielleicht hat er auch nur so getan, dass er es nicht weiß, weil es ein ehemaliger Schlumpf ist.
     
  6. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Sollten wenigstens einen, am beten zwei von Götze, Pulisic und Schmelzer verkaufen und diese durch bessere, jüngere und talentiertere Spieler ersetzen. Pulisic kann man ja im Winter eintüten wenn man will.
     
    Floralys gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    :ironie an:
    Wobei Schmelzer da besonders hervorsticht.
    :ironie aus:
     
  8. Susi

    Susi Stammspieler

    Ehrlich gesagt wirklich überrascht hat mich das Spiel nicht mit Ausnahme des Ergebnisses. Denn wenn man ehrlich ist, hatten wir diese Saison einige Spiele, die mühevoll anzuschauen waren, weil der Gegner tief steht und schnelle Konter fährt (Brügge, Freiburg, Mainz, und und und). Der einzige, aber relevante Unerschied ist, dass wir die Spiele gewinnen konnten. Gestern lag es vor allem daran, dass wir in der Abwehr mehr Fehler im Spiel hatten als sonst und dass Düsseldorf unsere Fehler eiskalt ausgenutzt hat und 2 super Tore geschossen hat. Und ein 2-0 gegen eine so leidenschaftlich verteidigende Mannschaft aufzuholen, ist fast nicht möglich. Schon gar nicht am Ende der Hinrunde, wenn der Kopf und die Beine schwer sind.

    Allerdings glaube ich, dass wir mit dem (zu unrecht aberkannten) Tor von Reus das Spiel gewonnen hätten. Ich bin wohl der einzige, aber aus meiner Sicht hatte Pulisic keinen entscheidenden Einfluss darauf, dass Rensing den Ball nichtmehr halten konnte und mit einem 1-0 hätten wir uns sicherlich nicht so auskontern lassen. Trotzdem darf das 0-1 niemals so zu stande kommen und hätte ich bei unserer stabilen Abwehr auch so nicht mehr erwartet. Ein solches Gegentor haben wir zuletzt unter Bosz bekommen.

    Insgesamt eine ärgerliche und vermeidbare Niederlage, die aber auch mal passieren kann und die man aus meiner Sicht nicht auf die Goldwage legen sollte. Sie sollte aber als Beispiel dafür dienen, dass bei uns auch nicht immer alles von alleine klappt. Am Freitag haben wir die Chance, die wirklich herausragende Hinserie mit einem 3er gegen den direkten Konkurrenten zu krönen. Mal gespannt wie sich unsere Abwehr aufstellt.
     
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    anschlusstor :schlacke: wright 45+2m 1:2 einmal löschen
     
  10. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @nadine du bist im falschen Thema. :gblink:
     
  11. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Irgendwie muss ich es schaffen, mich mit Aki anzufreunden. Weiss jemand, in welche Kneipen der abends geht ? Wenn Aki dann mein Freund ist, dann sage ich ihm, dass ich schon immer Innenverteidiger werden wollte und unbedingt bei den Profis spielen will. Danach bin ich ganz besonders nett zu Aki und zum Dank bekomme ich einen Vertrag über 8 Mio im Jahr, der immer wieder verlängert wird, egal, was für einen Scheiß ich zusammen spiele.
    Wenn dann mal einer aufmuckt, weil beim BVB ein 54 jähriger Innenverteidiger mit Bauchansatz und Halbglatze spielt, dem nach 15 Minuten die Puste ausgeht, dann macht das Aki zur Chefsache und legt noch ein paar Euro drauf.
     
    garfy und Floralys gefällt das.

Diese Seite empfehlen