1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

BVB: Fan-Boykott bei Montagsspiel

Dieses Thema im Forum "Aktuelles" wurde erstellt von Akki_71, 12. Januar 2018.

  1. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    schaue stream
     
  2. Sonny

    Sonny Besuch

  3. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ich nicht. :blink:
     
  4. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich auch nicht.
     
  5. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das Mißfallen von Montagsspiele nur durch fernbleiben zu bekunden, ist nicht so medienwirksam, oder? Da waren die Frankfurter Ideenreiche.
     
    Floralys gefällt das.
  6. vagabund

    vagabund Hoffnungsträger

    Eurosport hat aber mit Abstand die bester vorBerichterstattung.
    Das muss man denen lassen
     
    Salecha gefällt das.
  7. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Wem schadet der Boykott eigentlich ?Eigentlich dem BVB dem bleiben doch die Einnahmen dann weg und dem DFB juckt es eh nicht was die Fans dazu sagen/denken.
     
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Und vor allem, wenn diejenigen, die das Spiel im Stadion nicht schauen, daheim sitzen und es bei Eurosport anschauen
     
    Floralys gefällt das.
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    mir fehlt die stimmung
     
    Floralys gefällt das.
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Da hast du total Recht - es war irgendwie ne komische Stimmung im Tempel...:ghaareziehen:...einmal sangen die Fans, dann schwiegen sie wieder!
     
  11. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Der Boykott war doch sehr spürbar. Wenn dann mal gesungen wurde, hatte man das Gefühl, die leeren Reihen würden singen. Wie in einem traurigen Film, wenn die ein leeres Wohnzimmer zeigen und darüber, etwas verfremdet und mit Echo die Geräusche der Familie, die darin gelebt hat, einblenden.

    Ich habe mich zwar gestern beeilt und das Spiel dann doch noch bei einem Kumpel auf dem Labtop gesehen, aber ich finde Montagsspiele eine Zumutung.
     
  12. Gast1

    Gast1 Besuch

    Mal eine blöde Frage : Wird die Zuschauerzahl ausschließlich anhand der am Spieltag eingescheckten Tickets festgestellt oder werden die DK Besitzer automatisch als anwesend gerechnet, auch wenn sie (wie gestern z.B.) nicht alle ins Stadion gekommen sind ? Würde ja m.E. sonst die wahre Besucherzahl restlos verfälschen.
     
  13. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich gehe mal davon aus, dass die eingecheckten Tickets gezählt werden, denn auch Dauerkarten werden ja durch den Scanner registriert.
     
  14. Gary09

    Gary09 Hoffnungsträger * BFD - Mitglied *

    Mal bei Herrn Pieper nachfragen..:totlach:
     
  15. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Definitiv werden die DK's nicht pauschal einkalkuliert, denn davon gibt es 55.000, gestern waren aber nur 54.300 Zuschauer da.
     
  16. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ja, danke, ist ja eigentlich auch irgendwie logisch :ja:
     
  17. Gary09

    Gary09 Hoffnungsträger * BFD - Mitglied *

    Martin Kind kritisiert BVB-Boss Hans-Joachim Watzke

    Ich sag's mal ganz ganz plump: der soll's Maul halten und nicht von seiner eigenen 50+1 - Problematik ablenken.

    Auch im Nachgang ist es legitim getroffene Entscheidungen kritisch zu sehen und ggf. auch zu revidieren. Hätte man eigentlich auch national bei Gegenstimmen pro Montagsspiele entscheiden können/ dürfen? Oder nur bei einstimmigen Ergebnis? Wie dem auch sei denke das es Kind nur darum geht Strukturen zukünftig schaffen zu wollen damit man nicht weiter an Einfluss bei den Fans verliert. Man hat schlicht deren Macht und Kompromisslosigkeit unterschätzt.
     
    Kevlina gefällt das.
  18. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Martin Kind ist ein abartiger Freak. Gott bewahre den Fussball vor solchen Idioten.
     
  19. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

Diese Seite empfehlen