1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

Gerüchteküche - Diskussionen über mögliche Zugänge beim BVB

Dieses Thema im Forum "BVB Gerüchteküche" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juli 2017.

  1. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Da stimme ich voll zu. Deswegen für mich für 2-3 Jahre Mandzukic, dann hätten wir für vorne einen mit absolutem Siegeswillen und der nicht immer abtaucht.
     
    webdawg18 gefällt das.
  2. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich finde das ist ein Spieler der auch andere mit seiner Laufbereitschaft mitzieht.


    Was ein Problem darstellen könnte, ist das Favre mit ihm nicht klar kommt, wenn ich mal an das Verhältnis zu Pantelic denke der ja auch so ein Drecksack war...
     
    Alexaceman gefällt das.
  3. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    So was kann ich echt nicht verstehen, dass ein Trainer so einen Klassespieler nicht haben möchte, wenn man ihn bekommen könnte.
    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass Mandzukic bei den Wölfen, den Batsen und jetzt bei Juventus Probleme mit seinen Mitspielern hatte, auch nicht in der kroatischen Nationalmannschaft.
    Wie Du schon sagst, so ein Mentalitätsmonster zieht auch die anderen Spieler mit.

    Wenn der noch kommt, setze ich bei Tipico oder einem anderen Anbieter 1.000 € auf unsere Meisterschaft.
     
    Alexaceman gefällt das.
  4. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Favre so einem Transfer zustimmt. Keine Ahnung, warum Klopp, damals, Mandzukic als " charakterlich ungeeignet für den BVB " eingestuft hat. Klopp ist ja kein Depp - das wird schon Gründe haben.

    Ansonsten tröte ich mal ins allgemeine Horn : rein sportlich gesehen, wäre Mandzukic genau der richtige Mann. Aber ... " isch brouche so eine art stürmher nischt ... "
     
    Zazou09 gefällt das.
  5. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Dann sollen sie eben Patrick Schick holen, der in 100 Spielen 3 Tore macht. So ein torgefährlicher MS ist genau der Richtige, um Meister zu werden.:roll:
     
  6. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Den holen doch die Turnhallen Nachbarn !!
     
  7. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Man muss halt Mal mit diesen Schwiegersöhnen brechen. Klar sind die "einfacher". Aber auf die Mischung kommt es an. So hast du halt keinen der bei 2:0 Rückstand GLAUBHAFT der Mannschaft zeigt dass man noch gemeinsam gewinnen kann und auch mitreißt. Dabei kommt es an der Stelle gar nicht so sehr auf das fußballerische Talent an. Sondern eben ein bedingungsloser Leader.
     
    Alexaceman gefällt das.
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Mir würde es ja schon reichen, wenn da einer wäre, der die Dinger einfach rein macht.
     
    Kevlina und Gast1 gefällt das.
  9. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Lt. diversen Internetsaiten scheint der BVB Favorit auf die Verpflichtung von Mandzukic zu sein. Vielleicht hat Favre ja seine Meinung geändert bzw. die Bosse haben ihn überzeugt. Aber auch ein Wechsel von Mandzukic zu Altletico Madrid ist möglich.
     
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe den nie gemocht.
    Käme er, wäre das für uns sportlich eine gute Sache, denn er kann Fußball spielen, kämpfen, austeilen und einstecken.
    Genau das (Sau-) Paket, das wir in der Sturmmitte in bestimmten taktischen Konstellationen brauchen.

    Was es zwischenmenschlich mit unserem Mannschaftsgefüge macht, ist schwer zu beurteilen.
    Scheinbar ist er ein schwieriger Charakter, nur war er in all seinen Klubs auch nicht gerade als letzter Arsch verschrien.

    Wenn er uns hilft, dann her mit ihm.
    Zumindest für die nächsten zwei Jahre.
    In der sollten wir genug Zeit haben, einen, seinen Nachfolger zu finden.

    So ganz nebenbei fände ich es geil, wenn Mandzukic den Bazen, in deren seit Jahren schwierigsten oder ersten schwierigeren Phase, ein paar Dinger einschenkt.
    Das hätte doch ein gewisses "Geschmäckle".
    Und, wenn MH nun schon mal da ist, der den Roten gleich auch noch einen reinköpft.

    Ein geiler Gedanke für mich.
     
  11. Susi

    Susi Stammspieler

    Die Frage ist nur, für wie viel ist er zu haben? Klar, er scheint auf dem Abstellgleis bei Juve zu sein, aber bei 2 Jahren Restlaufzeit, glaube ich nicht daran, dass es weniger als 20 Mio sein könnten. Und so gut ich den Transfer von Hummels auch finde, aber noch so nen Schweineteuren Transfer mit sehr geringem Wiederverkaufswert brauch ich dann doch nicht.

    Also für unter 20 Mio, sofern es finanziell drin ist, wäre ich dafür, weil Kampfsau, drüber fänd ichs aber nicht gut.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wenn der uns aber genau DIE Spiele mit Toren (gegen mauernde Gegner) gewinnt, in denen Götze oder Paco, schon von ihrer Größe und Physis her gesehen, Null bewirken.
    Ist dann nicht, vor allem in der derzeitig versauten Transferwelt, ein solcher Mittelstürmer mehr wert, als 20.Mio.?
    Wenn der uns durch genau die Tore, die uns in der vergangenen Saison zur DM in Spielen gg. Hannover, Düsseldorf, Augsburg, etc. gefehlt haben, den Titel zu holen hilft?

    Mir ist egal, wie ein solcher Stürmer heißt, wenn er liefert.
    Mir ist es nicht egal, was er kostet.
    Aber, wir stehen am Scheideweg, den uns die Aktualität vorgibt.
    Eine nicht geringe Summe für einen echten und wirkungsvollen MS (den wir bis auf derzeitig auch immer hatten) aufzuwenden oder, wenn nicht, wahrscheinlich den Titel letztlich doch wieder an diese Ar..... gesichter abzugeben.
    Deshalb können es meinetwegen auch mehr als 20 Mio. sein.
     
    Alexaceman gefällt das.
  13. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Stimmt Leipzig!

    Bin gespannt, wenn der kommt und die Spieler integriert werden, geht was

    Dann hast du von vorne bis hinten Leader drin, die gewinnen wollen
     
  14. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Also, ich kann mich Mandzukic ganz gut anfreunden, trotz der damaligen Bedenken, die Klopp hatte. Ich nehme Klopps Bedenken durchaus ernst. Ich glaube Kloppo hat eine gute Menschenkenntnis.

    Trotzdem : Mandzukic macht seine Tore und wäre auch mental der Spieler, den wir vorne brauchen. Aber was würde dann aus Paco und Götze ?

    So langsam braucht der BVB zwei Mannschaftsbusse. Der Kader ist wirklich irre gross.
     
    webdawg18 gefällt das.
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Götze ist kein Mittelstürmer.
    Der muss sich im offensiven Mittelfeld anbieten und durchsetzen oder eben ....

    Paco wäre dann wohl eher die Nummer zwei oder er könnte, sollte Mandzukic da nicht aufmucken, in Spielen gegen mitspielende Mannschaften beginnen.
    Da sollte und müsste ein Kompromiss gefunden werden.
    Außerdem haben wir eine Unmenge an Spielen und Mandzukic ist ja auch nicht mehr ganz taufrisch, so dass ihm Pausen (Belastungssteuerung) sicher gut täten.

    Jedoch glaube ich nicht an dessen Verpflichtung obwohl die aus mehreren Gründen sinnvoll wäre.
     
  16. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Lt. www.sport.de hat Juventus-Trainer Maurizio Sarri, der am Mittwoch in Turin offiziell vorgestellt wurde, einem Verkauf von Mandzukic zugestimmt. Borussia Dortmund sei bereit, ein Angebot für Mandzukic abzugeben. 15 Millionen Euro soll Juve fordern, der BVB sei mit der Summe einverstanden.
    Auch sollen die Bayern interessiert sein, aber der BVB soll die Nase vorn haben, da Mandzukic einen Wechsel zum BVB präferiert.

    Das wäre ja mein Wunsch-MS, da ich ihn schon immer klasse fand.
     
    Floralys gefällt das.
  17. Gast1

    Gast1 Besuch

    Och....ab Oktober könnten günstig Doppeldecker im Angebot sein, sind zwar derzeit rot und Rechtslenker ....aber bei einem symbolische Preis von einem Pfund + EU-Zoll :denk:, rechnet sich sogar eine neue :bvblogo: Lackierung immer noch.

    p.s. Ich weiß jetzt aber nicht, ob unser Fahrer mit dem Rechtslenker (besser) klar käme :mrgreen:
     
    hotzenplotz gefällt das.
  18. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Der ist, ähnlich Hummels, von seiner eigenen Stärke überbordend überzeugt.
    Kann er auch, denn sie existiert ja tatsächlich.
    Ob das immer gut ankommt, darüber kann man streiten.
    Eines ist m.M.n. jedoch von Vorteil.
    Nämlich bringt er Leistung, wovon ich ausgehen würde, dann ist das einer, der Mitläufern und Angsthasen den Marsch bläst.
    So hätten wir zumindest hinten und vorn zwei solche Typen.
    Hinten wäre es u. U. zwar nicht unbedingt nötig gewesen, vorn hingegen schreit es sogar nach so einem Typ.
    Dazu dann noch Witsel, Reus, Pischu sowie die Klasse der anderen.
    Ich sähe uns dann, selbst wenn Sane doch zu den Bazen käme, in einer leichten Vorteilsstellung.
     
  19. Susi

    Susi Stammspieler

    15 Mio sind immer noch ne Stange Geld für nen 33-jährigen, für mich aber doch genau der Stürmertyp, der unseren Kader abrunden würde. Für die nächsten 1-2 Jahre sind wir damit auf jeden Fall ein Titelkandidat.

    Mal gespannt wie sich das Gerücht entwickelt, noch ist das ja alles sehr vage. Ich glaub noch nicht so ganz dran.
     
    Zazou09 und cocoline gefällt das.
  20. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    15 Mios sind schon sehr sportlich , verdienen will der ja auch nicht schlecht.
    Findet man denn keinen ähnlichen Drecksack der Jünger ist für das gleiche Geld, evtl irgendwo in ExJugoslawien.....

    vom Typ wäre er perfekt, ich könnte mir vorstellen das der auch noch bis 36 ordentlich spielen kann. Der ist ein fleißiger Kumpane.
     
    Susi gefällt das.

Diese Seite empfehlen