Nationalmanschaft der Männer

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft(en)" wurde erstellt von nadine, 14. November 2017.

  1. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Özil hat sich auch nicht dazu geäußert, oder? Den halte ich auch eher als Mitläufer.

    Das mit den Türken und Russen brauchst du mir nicht erzählen, habe da einige "Exemplare" auf der Arbeit. Kenne aber auch einige Deutsch-Türken, die nicht mehr in ihr Heimatland fahren, weil sie Angst haben, dass sie eventuell nicht mehr zurück kommen.

    Apropos Bart - macht Gündogan nicht sympathischer..sondern eher das Gegenteil
     
    Floralys gefällt das.
  2. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Der Zug ist abgefahren.
     
  3. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Kein Kommentar mehr von mir.
    Sonst haben wir wieder ein politisches Forum.
    Jeder mag denken wie er es mag.
     
    Floralys gefällt das.
  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  5. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Floralys und DC65 gefällt das.
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Für mich immer ein riesiges arrogantes Ar....!
    Und: Ohne NM-Niveau.

    Das Einzige was vielleicht an seiner Aussage stimmt ist, dass er für den [ .... ] und Co. zu unbequem war.
    Ballack und Frings lassen grüßen.

    Der [ ..... ] mag lieberweichgespülte Schwiegermutter-Liebling-Typen, wie es der kleine Philippo immer war.

    Wagner gönne ich die Ausbootung irgendwie schon.

    "Bezeichnungen" gelöscht! Bitte die Wortwahl beachten!!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2018
  7. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Hast recht,politische Dinge haben hier auch nix verloren,in dem Fall hing das aber zusammen.
    Politische Diskussionen sind aber noch selten gut gegangen auf solchen Plattformen,deshalb ist das Thema für mich auch durch.
     
    Floralys gefällt das.
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    wie viele Spiele hat er für die Nationalmannschaft gemacht? Und dann großartig zurück treten, das hat schon was. Vielleicht erwartet er auch noch ein Abschiedsspiel. :weg:Der hatte bestimmt gedacht, dass seine Chancen mit dem Wechsel nach München größer sind dabei zu sein.
     
    Floralys, Kevlina und webdawg18 gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Sorry, es ist mal mit mir durchgegangen!
     
    webdawg18 gefällt das.
  10. DC65

    DC65 Besuch

    Unbequem und Spieler mit eigener Meinung sind bei der Deutschen Nationalmannschaft seit Popel Jogi nicht gern gesehen. Er selbst ist ja auch eher der Nivea Typ.

    Zur Zeit ist mir die N11 viel zu weichgespült. Der einzige der noch ab und an den Mund aufmacht ist Toni Kross. Der kann es aber auch, weil er die Leistung bringt.

    Leider fehlen mir Typen wie Kahn, Basler, Effenberg, Völler etc.

    In allen Schichten werden Menschen mit Führungqualität gewünscht, die auch mal klipp und klar ihre Meinung sagen...nur in der N11 nicht.
     
  11. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    eigentlich ist mir der Wagner egal, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt. Negativ aufgefallen ist er mir damals, noch zu Hoffenheims Zeiten, als er in einem Interview mal meinte, dass Fußballspieler eigentlich zuwenig Geld verdienen würden, da sie ja in ihrer Jugend schon viel Zeit für den Fußball opfern würden und nach der Zeit auch wieder von vorne anfangen müßten, teilweise ohne Ausbildung (wobei sich da ja anscheinend geändert haben muss, da es gestern beim U-19 Spiel hieß, dass die meisten der Spieler gerade ihr Abitur schreiben würden). Zudem findet er (wahrscheinlich wie viele andere Männer auch) Frauenfußball doof, das würde nicht passen.

    Glaubt ihr, dass er wegen seines etwas loseren Mundwerks nicht mitgenommen worden ist - beim Confed-Cup war er ja mit dabei.
     
    Floralys gefällt das.
  12. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    NUn ...Wagner hat sich es wohl verscherzt als er unbedingt zu den Bayern wollte ...hat der vielleicht gedacht, er kann Lewandowski ausbooten ...und sich anbieten für die N11?
    Lachhaft ...
    Aber noch lachhafter finde ich, dass Neuer nominiert wurde ohne ein Spiel in diesem Jahr ...unmöglich der wird nie fit bis zum Start der WM ...und meine Mainung ...es ist ein Schlag ins Gesicht aller Spieler die sich den Platz in der N11 erspielt haben
     
    Kevlina gefällt das.
  13. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich glaube der wurde nur so als Lückenfüller mitgenommen, eine ernsthafte Option war der nie.
     
    Floralys und Salecha gefällt das.
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Joachim Löw: „Ich kann ein Stück weit nachvollziehen, dass er enttäuscht ist, das ist ja klar. Ich finde seine Reaktion ein bisschen überzogen. [...] Jeder, der uns kennt, weiß, wie wir die Spieler immer anhalten, ihre Meinung zu sagen, offen und ehrlich zu sein, uns kritisch gegenüberzutreten. Diese Dinge werden bei uns groß geschrieben. [...] Ich empfinde es als Kritik gegenüber seinen Kollegen, die auch spielen. Er stellt manche dar, die bei uns schon ewig spielen, die zu den Führungsspielern gehören, als wären sie ausgemachte Vollidioten. Als ob sie nur deswegen bei uns sind, weil sie nicht ihre Meinung sagen.“

    Löw kanzelt Wagner ab: "Stellt Kollegen als Vollidioten dar"
     
    Floralys gefällt das.
  15. DC65

    DC65 Besuch

    Schon komisch das Popel so auf die Worte von Wagner reagiert.

    Wagner ist zwar ein Arsch, sich seine klaren und ehrlichen Aussagen haben mir, egal in welches Fettnäpfen er auch getreten ist, immer imponiert.

    Wagner ist einer der letzten Fußballer mit eigener Meinung und kein Weichspüler wie 99% der N11...eingeschlossen Jogi und Bierhoff...
     
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Sandro Wagner ist ein Arschloch, dass sich vollkommen überschätzt. Das hat er durch seinen " Rücktritt " ( lächerlich ) wieder mal gezeigt.

    Und von wegen Wagner und seine " eigene Meinung ". Man könnte auch sagen, dass er zu jedem Thema seinen Senf gibt. Meistens geht es dabei um seine eigene Person. Wagner ist ein selbstverliebter Egomane. Das kann man machen, wenn man Ibra heisst, aber nicht Sandro Wagner.
     
    Floralys und Salecha gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Einspruch :):
    Auch Ibra kann das nicht machen.
    Macht es aber, mithin ist der auch ein Egomane, nur eben der millionenfach bessere Fußballer.
     
  18. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    8 einsätze hat er gemacht
     
  19. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  20. DC65

    DC65 Besuch

    Es sieht wohl so aus als ob Manuel Neuer während der WM im Tor der Deutschen Nationalmannschaft steht.
    Laut Aussage vom TW Trainer Köpke ist Neuer wieder bei 100%.

    In meinen Augen ist das ein Schlag ins Gesicht derer die sich.die ganze Saison den Ar... aufgerissen haben.

    Wegen solcher Ungerechtigkeiten und der Bevorzugung einiger Vereine schaue ich keine Spiele der N11.
     
    Floralys gefällt das.

Diese Seite empfehlen