1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Premier League (England)

Dieses Thema im Forum "Internationale Ligen & Vereine" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. svenska

    svenska Besuch

    Es spricht für die Reds,daß sie sich durch ein 0-1 nicht aus der Ruhe bringen lassen. Sie sind selbstbewußt genug, sich ihrer Stärke bewußt um den Gunners mal eben 4 Tore in einer Hz. einzuschenken.Tolle Mannschaft !!!
     
    Kevlina und Salecha gefällt das.
  2. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Denke das dürfte durch sein
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    1. Geil, weil das der Weg zur Meisterschaft ist.
    2. Geil, weil es richtig guter Fußball ist.
    3. Geil, weil die Bazen schon jetzt Dünnpfiff in den Buxen haben.
     
    Kevlina gefällt das.
  4. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ja, da hast du vollkommen Recht - so ne kleine Paralelle zu unserem BVB ist da zu erkennen, auch wenn unsere Jungs mal in Rückstand geraten, verfallen sie nicht in Panik sondern konzentrieren sich auf ihre Stärken und schlagen umso mehr zurück...:glw4:...wie schon desöfteren in der HR! Aber ich bin etwas erstaunt wie die "Gunners" auseinander genommen worden sind - mit all den Stars wie Auba, Papa, Özil & Co...tja, die Meisterschaft führt wohl nur über die "Reds"!
     
    svenska gefällt das.
  5. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  6. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Gibt so Tage, aber er ist aktuell Top-Torschütze der englischen Liga (13 Tore mit Salah und Kane). Also wo das Tor steht, weiß er ja. Dürfte dann sicher wieder in den nächsten Spielen ein Lebenszeichen von sich geben.
    Habe einige Minuten das Spiel bei DAZN verfolgt (also Liverpool-Arsenal) und was Ralle (der Co-Kommentator) sagte stimmt halt: Die Taktik muss auch passen. Außer die absolute Top-Elite wie Messi oder Ronaldo dürfte der Rest sich, egal wie gut sie sind, bei "falscher" Taktik (also eine, die nicht auf den Spieler zugeschnitten ist) schwer tun. Wahrscheinlich auch ein Grund, warum Arsenal trotz namenhafter Spieler nicht weiter oben ist. Auch wenn sie es durchaus könnten (hat man ja an der langen Niederlagen-losen Serie gesehen).
     
  7. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Habe das Spiel gestern in voller Länge gesehen. Liverpool hat vorne mit Salah, Mane und Firmino absolute internationale Klasse, da war die Arsenal-Abwehr viel zu langsam und total überfordert. Kein Wunder bei den Innenverteidigern Sokratis und Mustafi. Sokratis hat wie bei uns bei jeder Aktion die Hände am Gegner. Im Nachhinein völlig richtig, dass man ihn hat ziehen lassen, der wäre uns in dieser Saison keine Hilfe mehr gewesen.
    Und dann noch der Lichtsteiner, war gegen Mane völlig hilflos. Was ich da gesehen habe, na ja, gut dass wir den doch nicht geholt haben, der hatte seine beste Zeit.

    Auba hing allein natürlich völlig in der Luft - Arsenal war mehr damit beschäftigt, nicht noch zwei bis drei weitere Tore zu kassieren, da ging nach vorne nichts.

    Bin echt mal gespannt, wie die Bayern sich bei dem Angriffswirbel aus der Affäre ziehen. Hoffentlich spielt der typische Bauern-Dusel nicht wieder mit.
     
    Kevlina, Salecha und svenska gefällt das.
  8. DC65

    DC65 Besuch

    Es ist schon geil zu sehen wie Pep Guardiola innerlich am brodeln ist. Kloppo tanzt ihm gerade komplett auf der Nase rum und eilt von Sieg zu Sieg
    Arsenal ist mit Sicherheit kein Fallobst. Doch die so vorzuführen ist schon ein Zeichen von Willen, Stärke und Mannschaftlicher Geschlossenheit.

    Ich hoffe das diese Phase für Liverpool und Jürgen Klopp noch lange anhält...Kloppo hat es sich verdient.
     
    Kevlina gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe das Spiel gestern auch in voller Länge gesehen.
    Abgesehen von den ersten 15 Minuten hatte Arsenal nichts entgegenzusetzen.
    Liverpool war in allen Belangen besser und entwickelt, ausgehend von einer sehr guten Abwehr sowie einem sehr guten Torhüter, eine Angriffswucht, die schon beeindruckend ist.

    Trotzdem bin ich, bezogen auf das gestrige Spiel, der Meinung, dass Arsenal für Liverpool kein ernsthafter Gegner war.
    Das Arsenal von einst gibt es schon lange nicht mehr.
    Wer sind die sehr großen Namen im Kader, die die absolute Klasse haben, gegen Truppen, wie Liverpool, City, Chelsea dauerhaft zu bestehen.
    Xhaka, Leno, Koscielny, Mustafi, Sokrates, Lichtensteiner, Ramsey, Lacazette, um mal die wesentlichsten Spieler zu nennen, sind schlechtes bis sehr gutes Mittelmaß.
    Lediglich Auba, mit Abstrichen Mkhitaryan und die Wundertüte Özil entsprächen in einer besser besetzen Mannschaft höheren Ansprüchen.
    Für mich spiegeln weder die gezeigten Leistungen, noch der Tabellenplatz die wirkliche Qualität von Arsenal wieder, die realistisch betrachtet so bei Platz 6 bis 8 liegen wird.
    Arsenal hat es, ähnlich wie Manu, verpasst, einen erfolgreichen Trainer rechtzeitig zu ersetzen.
    An den Folgen "laborieren" beide aktuell in erheblichem Maß.

    Letztlich kann das aus Liverpooler Sicht egal sein, ein 5:1 bleibt so oder so ein 5:1.
    Hoffentlich auf dem Weg zur Meisterschaft und zu einem, die Bayern vernichtenden, Weiterkommen in der CL!
     
  10. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ich hoffe auch auf ein bis zwei Buden von Shaqiri in München, als Joker der Bayerndusel-Gen infiziert ist, kurz vor Ende des Spieles :mrgreen:
     
    Kevlina und Salecha gefällt das.
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Mir würde ein 5:0 mit einem Selbsttor von Hummels und einem Torwartfehler von Emanuelle sehr gut gefallen.
    Dann meinetwegen zwei Buden von Shagiri in der Duselstadt.

    Letztlich ist es jedoch egal, wer die Tore schießt und wie sie fallen.
    Hauptsache es werden VERNICHTENDE Ergebnisse.
    So, dass Steuer-Uli und Rolex-Kalle ins Sauerstoffzelt müssen.
     
    Kevlina gefällt das.
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Tottenham wird auch kein Zuckerschlecken. Ich denke, dass es uns gut zu Gesicht stehen würde, den Ball flach zu halten und uns auf unser Spiel zu konzentrieren. Sollten die Bayern gegen Kloppo verlieren, wäre das sicher ein schöner Nebeneffekt, der aber dann irrelevant wäre, wenn wir gegen Tottenham rausfliegen.
     
    webdawg18 gefällt das.
  13. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Du sprichst mir aus der Seele....
     
  14. Gast1

    Gast1 Besuch

    :schreien:Ich will aber den Ball nicht flach halten :nein: , das können wir doch immer noch, wenn wir auf der Insel einen auf die Mütze bekommen haben sollten.

    Mich zu konzentrieren :weissnicht:..... hab ich auch keinen Bock, das ist allein Aufgabe der Jungs......:ja: Planspiele, die dann aufgehen:daumendruek:, das gefällt Pitt :daumen:
     
  15. DC65

    DC65 Besuch

    Tottenham ist mit einem Harry Kane in Topform ein ganz schwerer Gegner.
    Die schlägt man nicht im Vorbeigehen. Es werden zwei ganz harte Spiele die 100% Konzentration und Kampf verlangen.

    Sollte Kloppo mit dem FCL die Bayern rausschmeißen ist das für den BVB erstmal nur ein Nebenschauplatz.

    Erst wenn der BVB weiterkommen sollte ist der FC Liverpool wieder interessant.
     
    Kevlina gefällt das.
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Kurz vorm Jahreswechsel mal einen (völlig unrealistischen) Wunsch.

    CL-Finale wir gegen die Bauern in der gegenwärtigen Besetzung.
    Dazu ein Schiedsrichter, der nicht so eine Pfeife, wie dieser Spaghettifresser es war, ist.
    Und letztlich einen Sancho der Hummels Knoten in die Beine spielt.
    Den Rest erledigen dann Reus, Paco, Witsel und Co.

    Eine Wahnsinnsvorstellung.
    Leider eben mehr als unrealistisch.
     
    Kevlina gefällt das.
  17. Gast1

    Gast1 Besuch

    So so, ein einzelner Herr wünscht sich also, dass die Batzen in der CL Liverpool raus kicken, klingt :crazy:...:trost:

    Heute 21 Uhr Pep gegen Kloppo, die Vorentscheidung zur Meisterschaft auf der Insel :?

    :daumendruek:Kloppo :daumendruek:
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    In dem Fall, also, wenn wir dieses Bazenpack im Finale weghauen würden, wäre es mir völlig egal, wem die rauskegeln, um dahin zu kommen.
    Dann, wenn es mir auch schwerfällt, auch Liverpool und Kloppo.
    Das wäre es doch allemal wert.

    Nur ist das ja nur Spinnerei und völlig unrealistisch.
    Mithin wünsche ich mir aus realistischer Sicht, dass Kloppo das Pack VERNICHTEND schlägt und große Rache nimmt.

    Das hätte für mich was!
     
  19. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    :-( Man City führt ....
     
    Gast1 gefällt das.
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    So eine Scheiße.
    Hätte der Ball von Mane nicht reingehen können.
    Ich hoffe Pool macht wenigstens noch den Ausgleich.
     
    Gast1 und Heinerich gefällt das.

Diese Seite empfehlen