1. Bitte die Petition unterstützen!!!!!!!!

    In der Petition geht es um Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die auch auf dieses Forum erheblichste Auswirkungen haben würde.

    Hier der Link zum Beitrag zu dieser Bitte:
    Bitte Petition unterstützen!

Sebastian Rode - Nr. 18

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 27. Juli 2017.

  1. DC65

    DC65 Leistungsträger

    @leipzig09 du weisst aber auch das die Norditalieniener auch Spieler kaufen nur um andere Mannschaften zu schwächen.

    So einer war bei uns Mario Götze und bei der SGE eben Sebastian Rode.

    Beide haben dann die Bank oder sogar die Tribüne warm gehalten.

    Für S. Rode wäre es schön mit viel Spielzeit sich wieder in Form zu bringen um eventuell aus der Leihe sogar einen Verkauf werden zu lassen.
     
    Salecha und Kevlina gefällt das.
  2. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Keine Frage, dass ihm das zu wünschen ist.
    Wer für unsere sportlichen Ziele nicht gut genug ist, kann für weniger gute Mannschaften sogar ein Leistungsträger sein/werden.
    Könnte bei Rode zutreffen und wäre ihm zu gönnen
     
    Kevlina gefällt das.
  3. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Ich sehe ihn als gut genug an für unsere sportlichen Zwecke. S. Rode ist nicht schlechter als T. Delaney oder Wolf.

    Nur hat er leider keine Lobby beim Schweizer...
     
    Salecha gefällt das.
  4. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  5. Kevlina

    Kevlina Legende

  6. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Er hatte bei uns ja keine Chance zu spielen. Bei der SGE war er in beiden Spielen im Kader.
     
  7. Kevlina

    Kevlina Legende

    Stimmt, aber man muss auch bedenken dass er viel verletzt war, dann musste er sich wieder zurückkämpfen...:gsad4:...oder die Trainer setzten nicht auf ihn, in der jetzigen Form hätte er es doppelt schwer an Witsel & Delaney vorbei zu kommen wenn er noch beim BVB wäre!
     
  8. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Ich weiß nicht, irgendwie hab ich bei Rode das Gefühl, er wäre schon glücklich, wenn er sich überhaupt zu irgend einer Mannschaft/Verein dazugehörig fühlen könnte......glaub ich :weissnicht:
     
    Kevlina gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    In hat seinerzeit aber keiner von der Eintracht zu drn Bazen getrieben.
    So läuft das dann eben manchmal, wenn man sein eigenes sportliches Vermögen selbst überschätzt oder dem schnöden Mammut erlegen ist.
     
  10. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Er war nicht der Erste und wird auch nicht der Letzte sein, den die Bayern unverdaut wieder auskacken :weissnicht:

    Nachtrag: :schäm:.....mal bildlich gesprochen :pfeif:
     
  11. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    das hatten wir heute doch schon mal, er fühlte sich damals sicherlich geehrt als Bayern angefragt hat, international zu spielen und dann sicherlich auch mehr Geld, dass dann ein junger Spieler schwach wird, irgendwo verständlich. Würde wahrscheinlich jeder von uns auch machen. Er hat ja in der Saison gewechselt, als Guardiola dort Trainer wurde, kann mir gut vorstellen, dass der dabei nicht involviert war und somit war er dann dort auch aussen vor. Dann der Wechsel zum BVB und jetzt ist er zurück in seiner Heimat (kommt ja aus der Nähe von Frankfurt), wo er sich u,U, am wohlsten füht, da ich ihn schon für recht bodenständig halte.
     
  12. svenska

    svenska Stammspieler

    Wenn Sebastian sich in Frankfurt wohl fühlt und dort zur Stammelf gehört,gönne ich es ihm Sicher sind viele Spieler in München nicht glücklich geworden ,aber in Dortmund auch nicht Manch einer hatte eine Leistungsblockade (Immobile) oder Heimweh oder ,oder. Man muß nicht immer nur in die Ferne schauen. Die Zeit für Rode bei uns war ,sagen wir mal etwas unglücklich. In Frankfurt scheint er sich wohlzufühlen .
     
    Salecha und Kevlina gefällt das.

Diese Seite empfehlen