1. Wichtig für alle Teilnehmer am Tippspiel!!!!!!

    Nachholspiel Mönchengladbach : Köln

    Nachdem, bereits vor einiger Zeit, der Nachholtermin, für das Spiel Mönchgladbach : Köln, für den 21. Spieltag, bekannt gegeben wurde, ist der neue Termin eiungetragen worden.
    Überprüft bitte, ob dort getippt wurde!

    Link zum 21. Spieltag

    Information ausblenden

Achtelfinale 04.02.2020, 20:45 Uhr: SV Werder - Unser BVB

Dieses Thema im Forum "DFB - Pokal" wurde erstellt von Zazou09, 3. Februar 2020.

  1. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Offenen Protest gegen den Trainer wird es in Dortmund nie geben. Wäre auch nicht mein Fall. Die Reaktionen der Süd auf die Pleiten Spiele reichen aus und sind aussagekräftiger als jedes Banner mit " Favre raus ! ".
     
    Kevlina gefällt das.
  2. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Das müssen die mir dann mal erkären warum sie unbedingt Favre halten wollen. Entweder stehen sie auf Schmerzen oder sind zu besoffen um was zu merken?
     
    Alexaceman gefällt das.
  3. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Vor 2 Tagen war es bei mir ähnlich!
    Der Smilie war nicht ironisch gemeint, sonder ich habe mich darüber amüsiert, dass es dir imme3r gelinkt in deinen Beiträgen M.Götze als Beispiele einzubauen.
    Da hast du aber sehr karss reagiert (will es nicht wiederholen).
    Selbst bist du sehr dünnhäutig!:ja::ja:
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sorry, ist mir gar nicht so bewusst.
    Naja, wir posten hier jetzt so viel, dass ich vieles sofort wieder von der "Festplatte" im Kopf lösche.
    Ist ja eine verrückte Zeit jetzt bei uns.

    Ich kann Dir eins zu 100% versichern.
    Was auch immer ich schreibe, wie different ich Meinungen empfinde, es liegt mir absolut fern, jemanden bewusst zu ärgern oder gar zu beleidigen.
    Da es sehr, sehr schwer ist, sich immer so zu artikulieren, dass alle es auch so verstehen, wie man es selbst meint bzw. zum Ausdruck bringen will, können Missverständnisse nie ganz ausgeschlossen werden.
    Aber absichtlich will und mache ich es nie.
     
    Alexaceman gefällt das.
  5. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    :prost::prost::prost:
     
  6. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Nun beides sollte erlaubt sein. Für Manche ist die Mannschaft schuld und der Trainer Top, oder der böse Schirie, die knappe Abseits Tore, VAR, rote Karten oder Elfer nicht gibt.

    Für ganz viele stößt die aktuelle Entwicklung auf! Du siehst ein Lichtlein im Tunnel, gute Spiele Aufwärtstrend und dann. .., schon die hinrunde Aufwärtstrend nah an Platz 1 und verlieren kläglich Zuhause gegen Hoffenheim.
    JETZT Haaland, endlich der echte MS, schlägt auch noch perfekt ein, mit jedem Spiel wurde es besser 15 Tore und 5:0, spielst gegen Bremen, die aktuell gegen mitstreiter um den Abstieg verlieren. Die stellen sich nur hinten rein, kämpfen um jeden Ball und machen 3 Tore! Und wir wissen wieder auch mit Haaland und Reyna hat sich nix geändert! Das da der Frust nicht mehr zu verbergen ist sollte klar sein und das Suchen für Verantwortliche wird auch einfach! Zorc hat wieder Qualität dazu gekauft. Watzke redet nur hält sich raus, nur Favre schafft es nicht konstanz in diese Mannschaft zu bringen!
    Rotation ist wichtig und richtig, aber da er die Spieler komplett vergisst leisten sie nicht, wenn sie mal wieder dürfen.
    Desweiteren ist es definitiv eine Kunst nach den letzten 3 Spielen, Spieler derart leidenschaftslos und unmotiviert in den Pokal zu schicken
    Was auch immer Favre da tut, es fördert diese unsere Spieler nicht! Es gab ja schon vorher das Phänomen, wo wir immer ganz schwache 2. Hz hatten, jetzt schwache 1.
    Wenn man nun die letzte Rückrunde, diese Hinrunde und die letzten Spiele nimmt ist es eine verdammt lange Zeit, die wir diesen komischen auf und ab Trend ertragen müssen
    Und ja denke, es wird sich nichts ändern und wir ziehen das diese Saison so durch. Ein paar Siege, einige sehen rosarot , dann wieder der Dämpfer und die Realität hat uns wieder
     
    Zazou09 gefällt das.
  7. svenska

    svenska Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ist dieses Auf und Ab nicht typisch Bvb ,aber auch nicht ungewöhnlich für andere Teams? So hat zum Beispiel die beste Mannschaft der Welt mit dem besten Trainer der Welt im Pokal gegen Shrewsbury Town nur Unentschieden gespielt (was ein Wiederholungsspiel erforderlich machte) und kein Fan dieser Welt würde den Kopf von Klopp fordern.Immer nur himmelhochjauchzen oder zu Tode betrübt?? Wir haben ein Pokalspiel verloren ,mehr nicht. Ganz sicher haben wir große Defizite in der Defensive und wahrscheinlich ist Favre nicht der optimale Trainer,aber unser Team hat das Potential in der Bl ganz oben mitzuspielen ,zumal Leipzig (ich meine den Club) gerade schwächelt.
     
  8. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Du sollst doch nicht... Blasphemie!!!! Verbrennt den Hexer und Kätzer auf dem Scheiterhaufen:totlach::totlach::totlach:

    Spaß beiseite, ich finde den Vergleich etwas schwierig. Das hat mehrere Gründe.
     
    Alexaceman gefällt das.
  9. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Dieser Vergleich hinkt sehr! :totlach: danke durfte herzhaft lachen

    Der Klopp wollte aus diesem FA cup raus fliegen! Bzw hat es in Kauf genommen daher b Mannschaft ohne Klopp an der Seite
    ER hat klar entschieden sich auf die Meisterschaft und wahrscheinlich CL zu konzentrieren nach nun 30 Jahren ohne Meistertitel, mit 38 spielen und gefühlt 70 ligapokale, Supercup, fa, weltpokal, ligapokal, ist es ok sich aufs WESENTLICHE zu konzentrieren! Bin mir sicher, daß Verein, Management und Fans hinter dieser Entscheidung stehen, nicht auf allen Hochzeiten mit tanzen zu müssen

    :ironie an:wahrscheinlich hat das Favre und der BVB auch so entschieden :ironie aus: und wollen sich voll und ganz auf Meistertitel konzentrieren, :daumen::pfeif: Wahrscheinlich verstehen wir das grosse Ganze noch nicht :prost:
     
    Ricky Fitts gefällt das.
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ja, wir haben "nur" ein Pokalspiel verloren und sind AUSGESCHIEDEN!
    SO relativiert sich das "nur".

    Dein Vergleich mit Liverpool ist schlicht falsch.
    Klopp hat da, um seinen A-Kader wenigsten mal eine Woche "Winterpause"/Erholung zu verschaffen, die U23 (gespickt mit vielen 19-jährigen) spielen lassen.
    Dein Vergleich ist nicht so, als wenn man Birnen mit Äpfeln, sondern 100 Birnen mit 100 Äpfeln vergleicht.

    Im Übrigen haben die meisten der A-Spieler BISHER schon weit über 40 Spiele auf dem Buckel und im Winter durchgespielt.
    Gegen starke Gegner, mit hohem Tempo und zumeist klasse Fußball.
    Dazu noch den Weltpokal gespielt und gewonnen.

    Ich hoffe Du merkst selbst, dass Du mit Deinem Argument weit daneben liegst.
    Unsere Spieler (der BL) jammern, wenn sie 52 Spiele pro Saison machen müssen.
    Schon deshalb haben die LFC-Spieler eine viel extremere Belastung als z.B. bei uns.
    Trotzdem lässt Klopp nahezu immer seine Stammelf beginnen, schont weder Firminho, Salah oder Mane.
    Klopp setzt Prioritäten.

    Dieser, (frei nach Pohly) Schluchtenrutscher "schont" unsere Spieler zu Beginn (anstatt sie lieber zeitiger auszuwechseln), wartet in steter Regelmäßigkeit, bis wir in Rückstand sind und verheizt sie dann bei der Aufholjagt.
    Wie blöde ist das denn?
    Saublöde.


    Man kann es drehen, wie man will.
    Um den Anspruch eines Spitzenteams zu entsprechen, bedarf es dauerhaften Wille und Erfolge mit Konstanz.
    Dass Du das Auf und Ab kleinredest finde ich deshalb prinzipiell falsch.
    Zumal der Grund nicht die Qualität der Gegner ist, sondern hausgemachte Ursachen hat und der Qualität unseres Kaders konträr gegenübersteht.
     
  11. svenska

    svenska Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ich weiß ,daß der Vergleich sehr hinkt. Wollte aber damit nur klarstellen,daß es Wichtigeres gibt als den Pokal Wurde nicht schon mal ein Trainer entlassen,der den Pokal geholt hat ,nicht aber die Meisterschaft ?Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Meisterschaft,genau wie bei Klopp,der im Hinspiel seine Topelf spielen lies .Ich habe nix kleingeredet ,sondern nur bemerkt,daß es bei jedem Team,also auch bei uns ein Auf und Ab gibt. Daß ich gegen deine Weisheit und Kompetenz nicht an kann ,muß ich leider eingestehen
     
  12. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das ist bei mir der springende Punkt, warum ich für LF lieber einen anderen Trainer hätte.
     
  13. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    svenska gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Diesen Satz finde ich nicht ok.
    Ich habe in meinen Ausführungen versucht, Dir aufzuzeigen, warum ich das anders sehe.
    Ich habe gehofft, dass Du das mal überdenkst, Dir meine Meinung weder versucht aufzuzwingen, noch bin ich Dir ironisch entgegengetreten.
    Ironie, hier untereinander, finde ich nicht gut.
    Du musst meine Meinung ja nicht teilen und es hätte gereicht, wenn Du es erklärt hättest, wie Du es meinst.
    Ob Du es glaubst oder nicht.
    Ich lese mir solche Antworten immer mit Interesse durch und denke auch über Gegenargumente nach.
    Ob ich sie dann teile oder bei meiner Sicht bleibe.
    Ich hänge mich deswegen wahrlich nicht auf, aber deshalb finde ich Deinen Satz nicht schön.

    :prost:
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Vornweg:
    Ich hätte ein 3:3 durch einen Elfer gern angenommen.
    Im Sinne des Weiterkommens.
    Ob ich mich über das Zustandekommen hätte freuen können?
    Ich glaube nicht.

    Zur Szene selbst:
    Für mich kein gelb für Reyna, denn er wurde, jedoch nicht elfmeterwürdig, zwischen zwei Bremern eingeklemmt.
    Es war mitnichten eine Schwalbe.
    DAS was Moisander dann getan hat, superklar ROT (und Elfmeter).

    Dass so entschieden wurde, wie entschieden wurde, war typisch DFB-Art.
    Der Pfeifenmann hat sich nicht getraut, Elfer und Rot zu geben.
    Dann lieber beiden gelb.

    Lachhaft und wieder einmal eine Entscheidung contra VAR und On-Field-Review.
    Obwohl es, wie in der PL häufig zu sehen, relativ einfach und hilfreich WÄRE!
     
    Alex22 gefällt das.
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    In gewisser Weise hat der Schiri tatsächlich das Spiel mit - entschieden oder war, zumindest, ein Grund für die Niederlage. Nicht wegen der Karten und dem nicht gegebenen Elfer, sondern wegen der langen Unterbrechung. Der BVB war gerade in Fahrt und Bremen platt. Hätte die Aktion das Spiel nicht für 5 Minuten ( in der 81. Minute ) unterbrochen, hätten wir noch das 3 : 3 gemacht - da bin ich mir sicher.

    Davon abgesehen war der Hauptgrund, dass wir das Ding vergeigt haben, Favres Aufstellung und die miese Leistung der Mannschaft in HZ 1.
     
    Alex22 und Zazou09 gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Das war definitiv so.
    Genau deswegen hätte ich mich über das 3:3 nicht wirklich freuen können, sondern es nur als prakmatischen Aspekt für's, dann wahrscheinliche, Weiterkommem angesehen.
     
  18. Ricky Fitts

    Ricky Fitts Hoffnungsträger

    Genau das kam mir auch in den Sinn. :mrgreen:
     
  19. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Wir werden nie was mit Favre reißen, sondern können froh sein wenn wir auf Rang 4 einlaufen. Wir sind auswärts zu schwach, Leverkusen ist son typisches Spiel wo wir Federn lassen könnten.
     
  20. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Öhm, ich meine du bist im falschen Thread gelandet - ausserdem ist es wieder BL und wenn die Jungs wirklich am Ende der Saison ganz oben stehen wollen, dann dürfen sie die Pillen nicht unterschätzen...:roll:...am besten so wie zu Hause loslegen! Also, schenk das Spiel nicht schon ab ehe es angepfiffen worden ist...
     

Diese Seite empfehlen