11. Spieltag, Samstag, 12.12.2020, 15:30 Uhr - Unser BVB - VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 8. Dezember 2020.

  1. Enzo

    Enzo Hoffnungsträger

    Nein, nur wer ein echter Fan ist, ist auch mit Mittelmaß zufrieden. Im schönsten Tempel Europas mit Mittelmaß zufrieden zu sein, ist absolut legitim und nichts Verwerfliches.
    Ob das aber die Aktionäre auch so sehen, ist eine ganz andere Frage!
    Ich möchte mit den " Blauen" nicht tauschen wollen, denn passiert mit einem Verein, der nicht regelmäßig unter die ersten vier kommt.
    Favre wird bleiben, weil der Vorstand keinen Mut hat, jetzt die Reissleine zu ziehen.
    Aber so what .....
     
    bvb junkie und Manni666 gefällt das.
  2. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Eh, wo ist dabei der Unterschied:totlach:
     
  3. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das stimmt, ich stand ja auch jahrelang auf der Süd, da wurde die gegnerische Mannschaft dann angefeuert, angestimmt wurde das dann sogar von den Ultras aus Block 13.
     
    Manni666 gefällt das.
  4. Hope

    Hope Stammspieler

    Puh das zwar echt oldschool, aber ich halte Favre auch für völlig entzaubert. Bällchen links, Bällchen rechts und immer hin und her ist nicht up to date. Wir müssen nicht Bayern 2.0 spielen, wenn die schon festgestellt haben, dass diese Form von Fußball mit Kovac abgenudelt war
     
    Alex22 gefällt das.
  5. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    So, ich bin dann mal weg. Ich wünsche mir für die nächsten Tage die Überschrift in der Bild, Favre hat sich selbst ins Abseits manövriert und wird mit sofortiger Wirkung vom Trainerposten enthoben. Nachfolger wird Marco Rose der zur Winterpause von Gladbach für 10 Millionen losgeeist wurde.
     
    Alex22 und bvb junkie gefällt das.
  6. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Nö! Das war keine Häme, das war ein Statement! Und ich bin mir sicher, dass Du den Unterschied kennst.
    Ich empfinde Dich als "richtigen" und nicht nur "Erfolgsfan"!
    Den Gegner anzufeuern ist ein Zeichen an die Mannschaft, verdammt noch mal, was anders zu machen! Und tut sie das, dann gibt es sofort wieder die massive und uneingeschränkte Unterstützung.
    Häme ist Nachtreten, wenn einer bereits am Boden (m.M.n.) liegt....

    Ich glaub, ich hör heute besser auf zu schreiben, bzw. komme nicht mehr ins Forum .... :cry:
    Ich fühl mich einfach nur noch 03+1, also Sch**** .....
    Da verschone ich euch einfach besser ...
     
  7. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Eben, wunderbare Spieler die alle kicken können. LF macht die Aufstellung und gibt das System vor, soweit so (vielleicht) schlecht. Aber er steht nicht auf dem Platz.
    Er macht auch nicht die Fehlpässe die man heute zu hauf gesehen hat.
    Ihm kreide ich an, dass er nicht früh genug reagiert mit den Auswechslungen.
    Den Teamgeist will ich den Jungs nicht mal absprechen. Aber die Konzentration hat heute ziemlich gelitten. Und der VfB war immer einen Schrltt schneller.
    Sancho hat auch wieder mal nicht stattgefunden, weiß nicht was mit dem los ist.


    Ist ja nicht das erste Mal, dass wir in einer Saison unseren Zielen hinterher hinken. Erinnert euch mal an die Saison 2014/15.....
    Und da hat man auch bis zum Schluss am Trainer festgehalten.
     
    bvb junkie gefällt das.
  8. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Kein Problem, lass am besten alles raus hier. Das tut gut. Ich spreche aus Erfahrung:blink:
     
    Saar-Borusse gefällt das.
  9. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Aha...waren wir vor einem Jahr auch und? Nein, nach Köln dachte ich schon, aua, doch heute ist das um Welten übertrumpft worden und ich gehöre zu den wenigen, die sich von der "Euphorie" vor zwei Monaten nicht angesteckt hat. In der CL spielen die Spieler für ihren Marktwert, was inzwischen jedem doch schon längst aufgefallen sein muss und die BL ist und bleibt bei vielen Spielern (leider immer noch) eine Nebenaufgabe zu sein. Wenn ein Trainer so etwas nicht bemerkt, dann ist es der Beginn einer Abschiedstournee.

    Im übrigen finde ich auch die Personalie Reus langsam fragwürdig. Ob es wirklich an der Verletzung lag, bezweifel ich inzwischen ganz stark.

    p.s.: Mit Zuschauern käme diese Klatsche heute gewiss nicht Zustande. Die hätten sonst pipi in den Hosen, wenn das Spiel vorbei wäre vor lauter Pfiffen.
     
    Alex22 und leipzig09 gefällt das.
  10. Hope

    Hope Stammspieler

    Nein das will ich nicht lesen, weil es niemals Ziel sein kann aus reiner finanzieller Potenz einen anderen Verein zu schwächen. Das würden wir selber nicht wollen und damit braucht das ganz sicher auch kein anderer
     
  11. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    So, bis dann weg. Vielleicht wird mein Wunsch ja wahr.:prost:
     
  12. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Wie bist du denn drauf. Das ist Teil des Geschäfts. Haben wir Mainz nicht geschwächt als wir Kloppo geholt haben oder Freiburg als wir Bürki oder Phillipp geholt haben. Eh sorry, versteh dein Argument nicht. Da oft von uns und von allen erfolgreichen Mannschaften schon getätigt wurde.
     
  13. Hope

    Hope Stammspieler

    Ist das so? Ich kann mich an ein Westfalenstadion mit 15000 Zuschauern erinnern, weil unsere Truppe halt scheiße gespielt hat. Das finde ich darf ein Fan sagen und auch zum Außdruck bringen. Ich werd jetzt heute nicht mein Inventar neu ordnen, aber der Tag ist Scheiße. Es fühlt sich extrem mies an gerade und ich hab den Mist nicht mal gesehen. Vielleicht bin ich zu alt für die Nummer. Ich habe Fußball aus Leidenschaft gespielt und auch geguckt. Nicht aus finanzieller, oder sonstiger Sicht. Ich mag als Fan das Ballgeschiebe BAyern 2.0 nicht und guck es mir auch nicht mehr an. Das hat nix damit zu tun, dass mein Herz nicht für den BVB schlägt, eher im Gegenteil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2020
  14. Hope

    Hope Stammspieler

    Dann wunder dich nicht, wenn der BVB leer gekauft wird
     
  15. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Wenn wir diese Saison keinen CL Platz schaffen und der schweizer Hirni, Trainer bleibt, dann kannste das hautnah miterleben.
     
    Alex22, leipzig09 und Hope gefällt das.
  16. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Fassungslos!!
    Die schlimmste Szene, dreifach Wechsel 5 Minuten vor Schluss!!!
    Was denkt ein Trainer dabei??
     
  17. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    So oder so, die Enttäuschung ist allgegenwärtig und groß...

    Trotzdem euch allen noch ein schönes Restwochenende und einen 3. Advent.
    Sche**** Zeit momentan, egal wo man hinguckt. Aber auch da kommen wir wieder raus.
    ,
    Bleibt gesund und passt gut auf euch auf.

    NUR DER BVB !!!!
    Auch wenn es manchmal schwer erscheint.
     
  18. Hope

    Hope Stammspieler

    Demütigung seiner eigenen Mannschaft?? Mehr fällt mir nicht ein
     
  19. Hope

    Hope Stammspieler

    Wenn ich Schach spielen will, dann spiel ich Schach, wenn ich Fußball spielen will, dann sollte das bitte anders sein. Das eine schließt das andere aus.
     
    Alex22 und bvb junkie gefällt das.
  20. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler


    Nein nicht deswegen... Sondern weil das Wort von einer Gruppe von Menschen missbraucht wird, die auch fälschlicherweise behaupten, sie seien "das Volk"... Das ist ein doppelter Mißbrauch des Wortes... Und ich will mich gar nicht streiten, jeder hat das Recht auf seine Meinung, allerdings dann auch in einer passenden Wortwahl... Im Übrigen sehe ich auch keinen Mißbrauch durch irgendwelche Medien, die berichten meistens ganz sachlich... Die Unsachlichkeiten kommen von den Menschen, die auch daran glauben, das Coronavirus existiere gar nicht... :zunge::baehh:
     

Diese Seite empfehlen