1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

21. Spieltag, Samstag, 13.02.2021, 15:30 Uhr - Unser BVB : Hoppelheim

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Zazou09, 9. Februar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich befürchte das terzic dann gehen kann.... Auch wenn ich ihn eigentlich extrem gut finde....
     
    Hope gefällt das.
  2. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Was für Phrasen hat er denn rausgehauen ?
     
  3. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    als Typen finde ich ihn auch gut (glaube er hat auch eine verbindung zum BVB) aber ich finde es ist kein guter (Chef)Trainer .
     
    Manni666 und BoRusSenZauBeR09 gefällt das.
  4. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Genau... Das Pressing ist momentan auch unter aller "Sau"... Alle Spieler rennen immer nur hinterher und dann ist genug Platz für den Gegner da, der das auch gut ausgenutzt hat heute... Leider...:-(
     
    Saar-Borusse, Alex22 und leipzig09 gefällt das.
  5. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Sooo... Schönes Wochenende... Zieht Euch schon mal warm an... Nicht nur im Hinblick auf Sevilla... :gewaltbereit?: Bleibt gesund und dann bis, ich glaube Mittwoch... Gell? Leider wieder nur Konferenz auf Sky... So ein Mist... Bis denne... ;)
     
  6. Hope

    Hope Stammspieler

    Hummels sprach davon, dass es im Training schon immer besser läuft und das man die Arbeit auch bald im Spiel sehen wird. Es ging nicht von jetzt auf sofort. So ungefähr habe ich ihn verstanden.
     
  7. Susi

    Susi Stammspieler

    Es wirkt so als wenn wir zu schnell zu viel wollen. Weg vom abwartenden Favre Fußball, hin zu extrem offensivem BVB-Fußball. Das Spiel heute hat mich an Bosz Tage erinnert. Diesmal bin ich auch nicht bei Hummels. In der Situation vorm 1-1 klar unglücklich, aber ansonsten hatten wir bei vielen Abschlüssen von Hoffenheim sehr viel Glück. Leider auch arrogante Aussagen im Interview von ihm...

    Es wäre natürlich schön, wann die Sachen, die im Training gemacht werden fruchten würden. Aber aktuell habe ich kein Vertrauen, dass das was versucht wird in den nächsten Wochen auf dem Platz klappen wird.
     
    kamikaze und Hope gefällt das.
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Im Westen nichts Neues. Auf in den Kampf. Ohne Plan und ohne Strategie. Die Terzic Spiele kommen mir immer vor, wie so Barbaren - Angriffe. Mit viel Mut und Trara gegen gut organisierte römische Legionen.

    Bei uns ist nichts organisiert - Ball nach vorne und mal sehen, ob Haaland ihn kriegt. Ansonsten Ball dahin, dorthin, wieder dahin und ... Ballverlust - Konter - alle Mann zurück ... Abwehr ? Genauso ein Hühnerhaufen. Null Zuordnung, null Plan - erstmal Ball wegbolzen.

    Terzic ist kein Trainer. Er ist Fan der Mannschaft. Motivator vielleicht, aber strategisch hat der Mann nichts drauf - zumindest vermittelt er den Eindruck. Genauso der Dreierwechsel. Das war einfach nur Panik ohne Plan.

    Ich muss Didi Hamann recht geben ( tue ich selten, weil ich den nicht ausstehen kann ), wenn man noch einen CL Platz erreichen will, muss man, als Vereinsführung, irgendetwas tun. Kann so jemand, wie Sammer, übernehmen ? Oder zumindest mit Terzic auf der Bank sitzen ? Keine Ahnung.

    Hummels schwört ja Stein auf Bein, dass die tolle Arbeit von Terzic bald auf dem Platz zu sehen sei. Keine Ahnung. Bislang leider nicht. Wir sind in einer Situation, in der es unmöglich ist, von aussen sinnvolle Vorschläge zu machen. Ohne die Mannschaft täglich zu sehen und Terzic's Arbeit hautnah mitzuerleben, kann man eigentlich gar nichts raten oder kommentieren, ausser das, was man auf dem Rasen sieht.

    Und das ist ambitioniert, aber nicht BL tauglich. Lediglich die individuelle Qualität der Spieler hält uns auf höherem Niveau. Ausrichtung und Spielsystem sind unterirdisch, bzw. gar nicht vorhanden.

    Ach so. Dann noch eine Sache : Hitz kann man vergessen. Ich habe NULL Probleme, wenn der im Sommer geht. Der lässt jeden zweiten Ball abklatschen und sein Stellungsspiel ist drittklassig. Ganz davon abgesehen, dass man froh sein kann, wenn er mal keinen durchlässt. 6 ist ja immer die schlechteste Note - Hitz hätte heute ( und schon im letzten Spiel ) eine 10 verdient.
     
    Alexaceman, cocoline, Alex22 und 4 anderen gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Jan Koller kann das :totlach:, ich war damals in München live mit vor Ort
     
    Frau1909, Hope und kamikaze gefällt das.
  10. Hope

    Hope Stammspieler

    Irgendwie ne bescheuerte Idee in einer Saison in der Spiel auf Spiel folgt größere Veränderungen einführen zu wollen. Das heißt eigentlich die Saison eh abgeschrieben zu haben und schon für die nächste zu planen.
     
  11. Susi

    Susi Stammspieler

    Naja grundsätzlich waren sich ja viele einig, dass was verändert werden muss, weil man mit Favre's Fußball nicht mehr zufrieden war, spätestens nachdem auch die Ergebnisse katastrophal wurden. Wir im Forum wollten ja auch was verändert sehen. Im Grunde macht Terzic genau das, was viele hier wollten, weniger abwarten, mehr Druck nach vorne. Das ist natürlich die Art von Fußball, die aktuell erfolgreiche Mannschaften spielen (z.B. Leipzig). Nur hatten die auch die entsprechende Zeit dafür. Bei uns klappt das leider gar nicht. Terzic scheint dazu auch noch nicht das Händchen zu haben. Ihm die Kompetenz absprechen, will ich nicht. Möglicherweise würde uns aber aktuell ein erfahrener Trainer mehr helfen.

    Das ist natürlich nur ne Analyse von außen. Die Verantwortlichen und die Mannschaft selbst sehen das besser. Wenn sie überzeugt davon sind, dass der eingeschlagene Weg auch zeitnah zum Erfolg führt, dann ok. Von außen wirkt das für mich aber sehr risikoreich.
     
    Hope gefällt das.
  12. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    ich finde wir brauchen ein wie grosskreutz der hat gut die fehler erklärt in der halbzeit bei sky
     
  13. DortmunderKroate

    DortmunderKroate Hoffnungsträger

    Meine Meinung nach ist Terzic einfach nicht der richtige Trainer für diese Mannschaft.
    Terzic war Farves Co Trainer,und er hat mit Farve zusammen das Spiel System entwickelt.
    Und jetzt soll Terzic plötzlich den Dortmunder Fußball neu erfinden?
    Wie soll das denn funktionieren?
    Ich meine es hätte ein völlig neuer Trainer kommen müssen,,mit neuen Co Trainern,und neuen Ideen.
    Aber nachher ist man immer schlauer
    Jetzt muss mal eine Serie gestartet werden,,mit ein paar Siege hintereinander.
    Und ich glaube auch fest daran das es besser wird.
    Schon gegen Scheiße 04 werden wir gewinnen,und dann den Schwung aus dem Derby-Sieg mitnehmen in die nächsten Spiele.
    Einmal Borusse,, immer Borusse!!
    Heja BVB!!!
     
    Frau1909 und Manni666 gefällt das.
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ok, ich sehe schon. Ich habe nicht wirklich was verpasst. :pfeif:
     
  16. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Auffällig war unsere Zweikampfschwäche. Am nächsten WE in G. gewinnste so nix und ich sehe die Blauen gerade gegen Union und die spielen wieder Fussball,sind spilerisch auf nem guten Weg und es ist deutlich ein System zu erkennen.In der Turnhalle werden die Trauben sehr hoch hängen und es fällt mir sehr schwer an unsere "Stars" zu glauben,gerade weil die Blauen Derby können und unsere Diven eher nicht.
     
    Hope gefällt das.
  17. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Es klappt ja leider gar nix mehr,von A-Z klappt einfach nichts mehr,vorne nicht,hinten schon gar nicht und im Tor haben wir plötzlich eine Riesen Baustelle.
    Es ist im Moment nur traurig und frustierend der Mannschaft zuzusehen.
    Muss das erstmal sacken lassen weil ich Heute mit mehr gerechnet/gehofft habe.
     
  18. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Und weshalb zum Teufel bekommen wir es nicht abgestellt im Strafraum den Ball nochmal queerlegen zu müssen und einfach abzuziehen.:?
    Wieso muss fast jede Chance zerspielt werden anstatt den Abschluss zu suchen,sowas sollte noch am einfachsten zu korrigieren sein.
     
  19. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *


    Wir haben im Tor nur eine Baustelle.
    Die heißt HITZ.
    Unser Stammtorhüter, Bürki, wurde nach einer durchwachsenen Saison (übrigens von ALLEN Spielern!!!) von einigen verteufelt.
    Weil Hitz ja angeblich um soviel besser war
    - beim Rauslaufen,
    - Fußballerisch.

    Was passiert ist, haben wir in JEDEM(!) seiner Spiele sehen können.
    Superklopse, die Bürki in dieser Form in seiner bisherigen BVB-Zeit vielleicht zwei, drei gemacht hat.
    Dass Bürki, eigentlich jeder Keeper mal bei einem Ball nicht gut aussieht, ist das Los eines Keepers.
    Aber er hat uns auch viele Spiele quasi im Alleingang gerettet.
    Das wurde/wird von einigen total vergessen.

    Hitz hat es fertig gebracht, in gleich zwei Spielen solche Fehler zu machen, dass wir insgesamt 5 Punkte verloren haben.
    Ich hatte ihn bisher immer sehr nah an Bürki und sehr guten 2. Keeper gesehen.
    DA habe ich mich scheinbar sehr, sehr getäuscht.

    Wir alle, besonders die, die ihn verteufelt haben, sollten froh sein, wenn unser Stammkeeper wieder einsatzfähig ist.
     
    Kevlina gefällt das.
  20. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Bürki ist ja leider im Tor auch keine Bank,der wird wohl bald zurück kommen und andere Fehler machen.
    Hitz war bis jetzt ein guter Vertreter,leider ist es so das unser Stammtorwart patzt und der zweite Mann zeigt auch Schwächen,unsere Tormänner sind plötzlich für jeden Bock gut,wie kann das sein.
     
    Alexaceman, cocoline und Manni666 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen