1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

21. Spieltag, Samstag, 13.02.2021, 15:30 Uhr - Unser BVB : Hoppelheim

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Zazou09, 9. Februar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @leipzig09
    Man muss damit leben oder es lernen das andere User Spieler oder Dinge anders sehen als man selbst.
    Verstehst du wie ich das meine,Bürki,Liebling,Kritik?
     
    cocoline, bvb junkie und Manni666 gefällt das.
  2. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Ganz ehrlich, ich denke es wäre besser aus der CL auszuscheiden. Dann können wir uns ganz auf den vierten Platz konzentrieren. Das Tagesgeschäft ist jetzt wichtiger. Weiterkommen in der CL bringt,glaube ich, 2 Mil. den vierten Platz erreichen 40 Mil.
    Ich schau mir das Gekicke CL nicht an.
     
  3. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Wir haben eh keine Chance gegen Sevilla und präsentieren uns als die Lachnummer Europas. Deshalb schenke ich mir diese Parte auch genauso wie die letzten 3 Spiele und auch die noch folgenden. Wir brauchen einen Schleifer der die Mannschaft zur Konzentration zwingt und ihr zeigt was harte Arbeit und Siegeswille sind.
     
  4. Steinfurter

    Steinfurter Hoffnungsträger

    Da müssen Sie jetzt durch. Realistisch gesehen haben Sie in der derzeitigen Verfassung keine Chance in Sevilla. Was spricht dagegen Sie zu nutzen. Ich schaue es mir auf jeden Fall an.
     
    cocoline, bvb junkie und Saar-Borusse gefällt das.
  5. Noeppes

    Noeppes Hoffnungsträger

    @leipzig09
    So sehr ich meistens deine Beiträge schätze muss es aber auch mal gut sein, immer und immer wieder das Torhüter Thema hoch zu kochen beziehungsweise aufzuwärmen. Fakt ist, wir sind auf der Torhüter Position unterdurchschnittlich besetzt. Genauso übrigens wie in der Innenverteidigung und im zentralen offensiven Mittelfeld. Ich sehe mir sehr häufig Zweitliga Spiele an und muss sagen, dass dort einige Torhüter spielen, die besser sind als unsere beiden Schweizer. Auch heute habe ich wieder einen souveränen Torwart beim Gegner beobachten dürfen.
     
    cocoline und bvb junkie gefällt das.
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich verstehe schon, was Du meinst.
    Die Torhüterleistung von Hitz in allen 3 Einsätzen haben mir jedoch den Anlass gegeben, da noch etwas zu schreiben.
    Du kannst mir glauben, nicht um Hitz niederzumachen, sondern hervorzuheben, dass es wochenlang gegenüber Bürki unfair war, wie seine Leistungen regelrecht heruntergemacht wurde.
    Das was ich geschrieben habe, war nicht irgendeine Fantasie, sondern ein Fakt.
    Klar, mag ich Bürki, aber ich hatte mehrfach geschrieben, dass ich Hitz als sehr gute Nr. 2 sehe und Vertrauen zu ihm habe.
    Das hat sich spätestens nach heute erledigt.

    Wenn jemand anderer Meinung ist, auch gut.
    Kann ich mit leben und ihm diese Meinung auch belassen.
    Von daher meinerseits alles gut
    :prost:
     
  7. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Naja... Ich frage mich, wer soll denn das Team bis zur Sommerpause führen? Jemand, der sich erstmal in den Club "einarbeiten" muss? Dann sind mindestens die nächsten fünf Spiele bereits gespielt, ohne Erfolg zu haben... Leider haben Spieler wie Brandt, Reus oder Schulz momentan nichts in der Mannschaft zu suchen... Ich wollte heute Brandt eine erneute Chance geben... Aber er hat wieder masslos enttäuscht... So leid es mir tut, ich halte ihn eigentlich für einen guten Spieler, aber ich glaube auch, dass er einfach nicht zu uns passt... Das ist extrem schade... Egal, was ihr hier äussert, aber Bellingham hat ein gutes Spiel gemacht und für mich nicht enttäuschend gespielt... Die älteren Führungsspieler machen keinen guten Job momentan... Leider... Reus stellt sich jedes Mal vor die Kamera... Naja er ist zwar der Kapitän, hat aber leider nix Positives zustande gebracht, wie in etlichen Spielen zuvor auch... Für mich (meine eigene Meinung) sollte Rapha die Kapitänsbinde bekommen... Er hat zwar heute nicht sein bestes Spiel geliefert, aber die anderen auch nicht...

    Er ist für mich der Spieler, der sogar in miesen Spielen, immer noch halbwegs gut aussieht... Ich glaube auch, er hat ein besseres "Standing" momentan in der Mannschaft, was uns vielleicht weiterhelfen könnte... Ich denke auch, dass es in erster Linie kein Problem von Terciz ist, sondern für mich eher psychologischer Art ist... Die Richtung des Spiels momentan halte ich, entgegen aller Kritik, schon für richtig... Allerdings ist die Mannschaft momentan wie gelähmt und spielt mit Angst... Ein Pressing kommt erst gar nicht zustande, weil die Jungs nur hinterher traben und kaum Zugriff bekommen... Allerdings auch schwierig, wenn man jedes Mal 1 bis 1,5 Meter vom Gegner entfernt steht und nicht drauf geht... Dazu leider zu viele individuelle Fehler... Akanji leider immer für einen "Bock" gut...

    Ach Mensch... Ich steh immer zu unserem Verein... Leider scheinen die Spieler das nicht immer zu tun... Obwohl ich den Jungs heute keinen Vorwurf machen will... Gekämpft haben sie eigentlich... Aber leider auch nicht mehr...So viele Fehlpässe... Unglaublich...

    Man kann immer noch genug Punkte holen... Allerdings muss man auch jetzt mal ein Spielsystem entwickeln, was uns mal weiterhilft... Naja, aus der CL werden wir bestimmt ausscheiden, das steht für mich fest... Sevilla ist da sehr dominant und dem können wir momentan in keiner Weise entsprechen... Sorry, aber da bin ich heute mal einfach pessimistisch... Die einzige Chance wäre endlich mal ein Spiel, wo der eigene Kasten mal sauber gehalten wird... Aber das wird nicht passieren... Irgendeiner macht immer einen individuellen Fehler...

    Trotz allem ist es mein Verein und bleibt mein Verein... Egal, was passiert, ich bleibe ihm treu... Ich wünsche mir in erster Linie einfach nur mehr Effektivität... Verlieren darf man auch... Aber nicht so... Mehr Gegenwehr und mehr Treffsicherheit vorne...

    Naja... Nur der BVB !!!

    :fahne::fahne::fahne::gesang::schaldreh::schalschwenk::schildbvb::weils gut war:
     
    Alexaceman gefällt das.
  8. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler


    Ja... Ich bin anderer Meinung... Klar hat Hitz den Treffer verursacht, genauso wie im letzten Spiel gegen Freiburg... Gar keine Frage... Aber ich finde, es war in beiden Spielen äusserst unglücklich und er wurde von der Abwehr auch im Stich gelassen... Aber einen wirklich selbstverschuldeten Treffer hat er nicht zugelassen... Heute hat er uns auch drei oder viermal den A.... gerettet, sonst hätten wir bestimmt 5-2 verloren... Er spielt einfach besser im Torraum als Roman... Ich habe nix gegen Bürki, aber wenn man sich nach dem Spiel immer wieder vor die Kamera stellt und die eigene Mannschaft kritisiert, gehört man genau da auch nicht rein... Und das kann er auch leider nicht lassen... Er sieht für mich immer nur die Fehler der anderen Mitspieler, aber niemals seine eigenen... Das gefällt mir überhaupt nicht und deswegen gehört er momentan auf die Bank...."Isch habe fertisch..." :gewaltbereit?::mrgreen::gewaltbereit?:
     
    Manni666 und Alexaceman gefällt das.
  9. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler


    Ich auch... Ich denke, jeder BVB-Fan sollte sich das ansehen, egal ob es uns Schmerzen bereitet oder nicht... Ich kann mich an Zeiten erinnern, wo wir auch "leidensfähig" sein mussten... Ich stehe immer, "damals und heute" zum BVB, da mag kommen, was will... Das sollten wir Alle... Ich bin natürlich auch mit der Situation unzufrieden, aber aufgeben ist auch nicht... Wir, als Verein, haben gute und wieder total schlechte Zeiten...Aber das ist kein Grund, nur zu kritisieren oder auch aufzugeben... Egal was passiert...
     
    Steinfurter, Kevlina und nadine gefällt das.
  10. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Naja es ist aktuell sehr schwer positive Aspekte zu finden :anzünden:

    Ich kann keine finden :anzünden: nicht verloren :anzünden: yooooouuuuppppi :-0 ehrlich :?

    Nein, ganz große Enttäuschung wie unser BVB auftritt :boes: nicht um jeden Ball kämpft :boes: sich definitiv nicht an das spielsystem hält:boes: dieses Alibi pressing :boes: obwohl man weiß, dass nicht alle mit rennen :?

    Hitz ist für mich die falsche Diskussion :anzünden:

    Vorstand abtreten :sauer: klare Ziele aus den Augen verloren :motz: soviel in Spieler investiert :motz: ohne dafür den richtigen Trainer zu besitzen :motz: LF feuern, weil Tendenz negativ war :motz: und jetzt :? Warum schaut man zu und handelt nicht :? oder übernimmt Verantwortung :motz:
    Wenn Terzic es alleine nicht kann, Sammer keine Lust hat, dann ihn als erstes feuern :motz: nutzloser Berater
    Dann muss jemand Terzic zur Seite der Autorität ausstrahlt und dem die Spieler folgen:anzünden:
     
    bvb junkie gefällt das.
  11. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Beide Torleute reichen nicht für eine Spitzenmannschaft oder CL Spiele.
    Auch wenn wir im Moment keine Spitzenmannschaft sind.
    Ich lese, unser Kader ist zu schlecht. Aber dieser Kader hat schon tolle Spiele abgeliefert.
    Unser Kader ist total verunsichert. Das alte Quergeschiebe können sie so schnell nicht ablegen.
    Einige Spieler sind tief im Tief. Klar musste M.Reus nach seine bisherigen Leistung auf die Bank.
    Aber von Brandt, Reyna, Dahout oder Bellingham sehe ich auch nicht mehr.
    Auch von Moko habe ich nach der Einwechselung nichts gesehen Es hakt im Moment an allen Ecken.
    Jetzt wieder einen anderen Trainer, bringt mMn auch nicht viel. Trainer, Mannschaft und Vorstand müssen ein klares Konzept haben und sich zusammen regenerieren.
    Der Satz; wir wollen zusammen, muss im Vordergrund stehen.
    Nur wenn einer für den Anderen da ist, gemeinsam, kann man sich aus diesem Tief befreien.

    Ich glaube daran!:Daumen hoch:
     
    Manni666, Alexaceman und Kevlina gefällt das.
  12. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    wenns die erfahrenen spieler propleme haben wie soll ein 16 jähriger helfen können der muss erstmal in der bundesliga ankommen. reyna und bellingham sind noch jung und in der corona zeit könen sie ihre familie ja kaum sehen.
     
    Alexaceman gefällt das.
  13. FabiBVB1909

    FabiBVB1909 Hoffnungsträger

    Die DU nie akzeptierst - du bist hier der Oberexperte und musst mit deinen zig tausend elend langen Beiträgen, die eh keiner liest und wo nur Müll steht, die "Welt des Fußballs" bzw. das "1 x 1" des Fußballs hier in diesem Forum jedem erklären, weil die anderen hier alle stockdoof und stockdumm sind und null Ahnung vom Fußball haben...

    -----
    Ansonsten habe ich die Hoffnung nun entgültig aufgegeben für diese Saison. Wir können froh sein, dass wir schon 33 Punkte haben. Wir spielen seit zig Wochen wie ein Absteiger. Ein erbärmlicher Auftritt nach dem anderen und das Woche für Woche - jede Woche verschenke ich 90 Minuten meines Lebens, mir diese Scheiße anzugucken...gestern der Punkt für uns war mehr als schmeichelhaft. Hoffenheim hätte den 3er verdient gehabt.

    Beim BVB geht absolut nix mehr im Moment - da ist nix Positives mehr zu sehen, zu erkennen, zu erleben - nix! Auf dem Platz steht keine Einheit - jeder ist mit sich selbst beschäftigt., wir haben zwei Torhüter, die maximal Durschnitt sind, wir haben eine Abwehr, die überhaupt nicht organisiert und stimmig ist (ich rege mich jedes Mal auf, wenn Akanji spielt)

    Die einzigen Gewinner unter Terzic sind Delaney und Sancho - den Rest kann man vergessen.

    Und Brandt gehört und das seit Wochen, auf die Tribüne - der spielt wie eine "Prinzessin" - die "Prinzessin" ist die ganze Zeit dabei, nur zu gucken, ob ihr "Röckchen" (ihr Trikot) noch richtig sitzt und dreht ständig Pirouetten, um dann festzustellen, dass plötzlich zwei Männer vor ihr sind - die "Prinzessin" geht in keine Zweikämpfe, kann keine Bälle annehmen, kann einfach nix und gar nix. Die "Prinzessin" mit dem "Röckchen" ist noch schlechter als Schulz, der zumindest noch rennen kann...

    Am Mittwoch streike / boykottiere ich wieder - ich kann mir den Mist einfach nicht mehr anschauen und das Derby verlieren wir - da bin ich mir sicher!

    Der BVB ist mir mittlerweile sowas von egal - ich habe keinen Bock mehr auf diesen Verein...
     
    Manni666 gefällt das.
  14. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @FabiBVB1909
    Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Was meinst Du, was ich schon für einen BVB erlebt habe, da sind die derzeitigen Auftritte noch Gold gegen. Aber dafür kann man sich im Moment auch nichts für kaufen.
    Vielleicht wäre es gut, mal einen Sportmanager von außen zu holen und nicht nach Zorc auf einen in der gleichen Suppe schwimmenden Kehl zu setzen (Rose und Eberl holen oder einen Rangnick oder Hütter und Bobic).
    Auf jeden Fall muss der nächste Trainer mal sitzen.
     
    Alexaceman, bvb junkie und cocoline gefällt das.
  15. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Ich verstehe einfach die Startaufstellung gegen Hoffenheim nicht. Warum fängt unser jetziger Trainer, wie Favre, jetzt an die Spieler Positionsfremd einzusetzen obwohl es Alternativen gab(z.B. Can auf rechts).
    Wir spielen in Leipzig mit Can und Delaney im defensiven Mittelfeld unser bestes Spiel nur spielen sie danach nie wieder in dieser Konstellation. Wieso macht ein Trainer sich das Leben so schwer.
    Die Quote von Bellingham spricht Bände. Sicherlich wäre es jetzt ungerecht alles auf Ihn zu schieben aber leider ist er noch nicht soweit. Mich erinnert es an Kinderfußball. Er ist viel zu offensive. Wir haben in unserer Mannschaft immer genug Offensivkräfte. Da brauchen wir da vorne nicht noch Bellingham. Sein Job ist es, das Spiel des Gegners zu zerstören und die Vorderleute einzusetzen(kann natürlich auch die Taktik unseres tollen Trainers sein)!
    Meiner Meinung nach sind wir mit Delaney und Can viel stabiler was den Abwehrverbund angeht und nach vorne hin sind sie auch nicht schlecht. Nur Kindergarten geht einfach in unserer jetzigen Situation einfach nicht.
    Genauso die hirnrissige Idee Schulz auf links und Guerreier ins Mittelfeld zu setzen. Allein die Zeit die uns der unfähige Schulz in der Nachspielzeit gekostet hat geht auf keine Kuhhaut. Für mich ist das der Offenbarungseid des Trainers!
    Delaney würde von mir eine saftige Geldstrafe bekommen. Er hat uns mit der unnötigen Gelben Karte einen bären Dienst erwiesen.
    Zu unserem Management sag ich lieber nichts mehr sonst werde ich hier auf Lebenszeit gesperrt.
    Den traue ich noch zu, dass sie das nächste 17 Jährige Talent aus der zweiten englischen lieger für 20 Mio. verpflichten. Dann brauchen wir für den Vormittag nur noch Betreuungsstellen!
    Es tut echt weh, wenn man sieht, wieviele Fehler vom Management und Trainerstab gemacht werden.
     
    Alexaceman und Alex22 gefällt das.
  16. Ricky Fitts

    Ricky Fitts Hoffnungsträger

    Das mit Can verstehe ich auch nicht. Unfassbar ihm einer Stärken zu berauben und somit unserer gesamten Mannschaft. Can und Delaney gehören als Grundbasis, Bindeglied und Ankackstation für die anderen auf die Doppel 6.

    Mittlerweile ist unser Auftreten und die zum Teil nicht nachvollziehbare Aufstellung wie unter Favre. Es ist alles gleich geblieben. Die einzige Änderung ist das bessere Deutsch in den PKs und mehr Engagement an der Seitenlinie. Der Rest ist nahezu gleich.
     
    Manni666 gefällt das.
  17. Manni666

    Manni666 Stammspieler

    Ich habe das Gefühl, dass Stefan Effenberg meinen Beitrag gelesen hat. Der spricht mir so aus der Seele.
    1. Wir haben viel zu viele Offensivkräfte die nicht nach hinten arbeiten.
    2. Can mit ins defensive Mittelfeld.
    3. Mann kann nicht erwarten, dass ein 17 Jähriger(Bellingham) uns aus der Krise holt.
     
    Alexaceman und Ricky Fitts gefällt das.
  18. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Tja,wer Gestern das Spiel gesehen und danach die Hummels Aussage gehört hat fragt sich schon,wie soll das zusammen passen.
    Ich bin echt gespannt wie wir überhaupt noch eine Kurve bekommen wollen,ich meine EL ist ja auch nicht gebucht für uns.
    Das nächste Spiel muss noch gespielt werden,falls das in die Hose geht fliegt uns alles um die Ohren,man darf gespannt sein.
     
  19. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Wahrscheinlich sitzen da heute Morgen in der Geschäftsstelle Watzke, Zorc, Kehl und Sammer bei einem Tässchen Kaffe und Gebäck und labern herum wie wir alle in den Foren und es tut sich weiterhin nichts.:mrgreen:
     
  20. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich habe Bellingham Gestern nicht so schlecht gesehen als das ich ihm da was vorwerfen wollte.
     
    bvb junkie gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen