Achtelfinale: Mittwoch, 13.02.2019, 21:00 Uhr - Tottenham Hotspur : ( : ) Unser BVB

Dieses Thema im Forum "UEFA Champions League" wurde erstellt von Forenteam, 21. Dezember 2018.

  1. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Das Spiel gegen Gladbach war ok, aber Gladbach war auch nicht stark. Wo Du recht hast, ist, dass das Dosen Spiel eine Richtung angeben wird und dass Paco Joker bleiben wird.

    Ich glaube auch nicht, dass das Hauptproblem ist. Ich sehe die Götze - Formation als enormen Schwachpunkt. Götze hat einfach nicht genügend Biss. Wenn dann noch Puli aussen ( so uneffektiv, wie kürzlich ) rum-eiert, dann haben wir wieder harmloses hin und her Geschiebe und plötzlich Konter und Gegentor.

    Wir brauchen einen zweiten Stürmer, der das Tor trifft. Ich würde Batshuayi zurückholen ( Leihe ) - der hat in Valencia große Schwierigkeiten. Dann erst mit Batsman und die letzten 20 Minuten mit Paco.
     
    Kevlina gefällt das.
  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Ja,Batshuayi wäre im moment eine Option,da weiss man was man bekommt.
     
    svenska und Kevlina gefällt das.
  3. svenska

    svenska Stammspieler

    Tottenham hat sicher eine sehr gute Mannschaft. Aber man sollte die nicht zu stark reden..Die Spurs haben doch neulich gegen Wolverhampton (ja,genau die,die Liverpool aus dem FA-Cup geworfen haben) nach 1-0 Führung in Wembley noch sang und klanglos 1-3 verloren. Nix mit kämpfen,spielerischer Klasse. Die sind gut,wir sind es aber auch!!!! :blink:
     
  4. U2Borusse

    U2Borusse Hoffnungsträger BFD - Mitglied

    Klar, wenn Du nicht hinfahren willst oder kannst. Ich würde gern nach London fahren, nicht aber ohne Ticket...
     
  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich fahre nach London.
     
    webdawg18, Salecha und Pitt gefällt das.
  6. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    :daumen: wow.....bring uns ein zwei Auswärtstore mit, Hotze :daumendruek:
     
    hotzenplotz und Kevlina gefällt das.
  7. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Das ZDF berichtet im Text das sich Harry Kane wieder, wie letzte Saison, wo es 10 Wochen ausgefallen ist, am Knöchel verletzt hat.

    Bis jetzt ist noch nicht bekannt ob und wie lange er ausfällt.
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Ich sehe Tottenham keinesfalls stärker als Liverpool.
    Liverpool ist unausrechenbarer besetzt.
    Liverpool hat eine quantitativ und vor allem qualitativ 50% bessere Bank.
    Liverpool entwickelt so ein wahnsinniges Tempo und Wucht, wie keine andere PL-Mannschaft.

    Diese Aussagen gelten für den Fall, dass sie ihr Leistungsvermögen positiv abrufen.
    Wenn nicht, dann zählen die aufgezählten Attribute nicht.
    Doch das ist bei jeder anderen Mannschaft, egal ob City oder Tottenham, gleichfalls so.

    Übrigens ist Son zum Asiencup und Kane wahrscheinlich ernsthaft an dem Knöchel verletzt, der ihn in der vergangenen Saison zu einer 10 Spiele dauernden Pause zwang.
    Ich wünsche dem das nicht, andererseits wäre das sicher für uns kein Nachteil, wenn beide nicht dabei wären.
     
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Offiziell: Die Spurs geben bekannt, dass Torjäger Harry Kane aufgrund seiner Verletzung erst Anfang März wieder ins Training einsteigen kann

    Tottenham Hotspur on Twitter
     
  10. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Das ist gut für uns. Ich gönne niemanden eine Verletzung und hiermit wünsche ich Kane auch gute Genesung, aber es ist ein Vorteil für uns.
     
    Zazou09, Kevlina und webdawg18 gefällt das.
  11. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Zweifelfrei, aber wir sollten beten, dass nicht Ähnliches uns passiert.
     
  12. Kevlina

    Kevlina Legende

    Oh ja, da hast du vollkommen Recht - vor allem bei Marco kriegt man einen Herzkasper wenn man hört er sei nicht bei den Jungs (ausser er ist bei der Geburt seiner Tochter dabei...:glw2:) oder wie im Trainingslager als er sich ne Magenverstimmung eingefangen hat...dann rutscht einem schon das Herz´chen in die Hose!
     

Diese Seite empfehlen