Achtelfinale Rückspiel = RB Salzburg - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Die Spiele" wurde erstellt von Forenteam, 24. Februar 2018.

  1. garfy

    garfy Leistungsträger

    Es muss ein Trainer verpflichtet werden, dem man dann wie vor Jahren Jürgen Klopp grünes Licht gibt, um im Kader gründlich durchzuwischen ohne Rücksicht auf Namen.
     
  2. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Das was die Spieler (wohlbemerkt, hochbezahlte Spieler) da gestern abgeliefert haben grenzt echt an Frechheit.
    Keine Ahnung was da gerade los ist. Haben die alle keinen Bock weiter zu kommen?
    Götze unterirdisch, aber es wird festgehalten.
    Schürrle, auch wenn in letzter Zeit besser, liefert nur brotlose Kunst.
    Sahin, verdient unsummen ohne Leistung zu bringen.
    Reus, wieder einmal viel zu schnell angeschlagen bzw. verletzt.
    Weigl nur noch der Schatten dessen, was er einmal war.
    Castro... ohje... fragt am besten erst gar nicht.
    Schmelle? Ebenso, auch wenn er gestern immerhin mal 2 Torschüsse tätigen konnte.

    Es muss ein Motivator her!
    Einer der den übersättigten Jungs einfach mal in den Hintern tritt.
    SO kann es auf alle Fälle nicht weiter gehen.

    Wenn ich manchmal sehe, wie gut Sammer das alles analysieren kann, frage ich mich, ob er nicht eine Option wäre.
    Ok, ok, Verräter und so... Aber der BVB sollte jetzt sehr genau überlegen, wer uns auf lange Sicht helfen kann.
     
    Floralys, webdawg18 und Salecha gefällt das.
  3. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Sammer würde ich auch gerne sehen, egal ob als Trainer oder als Manger. Er würde wieder Leistungsorientierung in den Verein bringen.



    Da zieht sich Stöger Götze raus , doch er selbst hat ihn doch nach zuletzt wieder schwachen Leistugen gebracht. Warum saß Maxi auf der Bank und Gurirero als Europameister?

    Wieso spielt Sancho der doch super war bevor er verletzt war bei den Amateuren und ist nicht mal im Kader obwohl er nominiert ist.

    Warum sitzen sie wie ein Mumie im Stitz wenn während wir ausscheiden ?
    Herr Stöger , sie haben genauso eine Scheißleistung gebracht wie Götze!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2018
    Zazou09, Floralys, cocoline und 2 anderen gefällt das.
  4. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Sammer ist für keine Position zu haben,hat er vor kurzem noch betont.
    Wenigstens muss man sich MG und AS nicht bei der N11 antun,wurden nicht nominiert,was sie aber selbst nicht verwundern dürfte.
     
    Floralys gefällt das.
  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich gehe zu 100 % mit webdawg . Nicht nur die Spieler, sondern auch der Herr Stöger hat eine ganz beschissene Leistung abgeliefert.

    Sammer ist keine Option. Eigentlich muss Zorc weg ...
     
    Alex22 gefällt das.
  6. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Der hat Sancho echt zu den Amas geschickt? Dachte er wäre verletzt. Finde es jedenfalls einen schlechten Stil auf einen Stürmer loszugehen. Die ganze Mannschaft (außer Bürki, der ist meist gut wenn der Rest schlecht spielt und schlecht wenns mal ok läuft) war kacke - fertig.

    Wahrscheinlich müssen wir ihn noch bis Sommer aushalten. Ich glaube nicht das wir die CL erreichen, dann spielen wir nächste Saison wieder EL.
     
    Floralys gefällt das.
  7. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Hat irgendjemand hier im Forum geschrieben habe es noch nicht überprüft.




    So hier , willst du aber wahrscheinlich nicht sehen.

    U19: Schalke schießt BVB ab, RWO-Kantersieg im Derby
     
  8. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

  9. garfy

    garfy Leistungsträger

    Das hatte ich geschrieben, dass Sancho bei der 2:4 Niederlage unserer U19 gegen Herne-West zum Einsatz kam.

    Nochmal zu unserer aktuellen Situation:
    Für mich liegt es in dieser Saison an einem Mix aus Trainer und zu vielen mittelmäßigen Spielern in der Mannschaft. Mit Stöger kann man die neue Saison auf keinen Fall planen, obwohl ich ihn als Typen mag. Glaube auch, dass ihm die richtige Spielphilosophie fehlt und von ihm der Funke nicht auf die Mannschaft überspringt.

    Der neue Trainer muss frühzeitig bekannt sein, damit man mit ihm auch die Neuzugänge planen kann und vor allen Dingen, wer aussortiert werden soll.

    Vielleicht sollte man es wirklich mit Favre versuchen, einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres bei Erreichen bestimmter Ziele.
    Trainer wie Kovac oder Hasenhüttl wird man diesen Sommer nicht bekommen. Ich könnte mir aber auch Nagelsmann vorstellen - ich weiß, einige halten ihn nicht für geeignet - aber er hat diese Saison Leistungsträger wie Süle, Rudy und Wagner verloren, das sollte man bedenken.
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler


    Meine persönliche Wunschliste wäre ja :
    A ) Hasenhüttel (Nicht machbar! ) oder Favre
    B-Lösung) Kovac (ich glaube der würde machbar sein)

    Auf gar keinen Fall Nagelsmann, für einen kleinen Klub ja aber für uns nicht . Ich glaube der hat einfach nicht das persönliche Format und die notwendige Austrahlung einen solchen Topclub zu trainieren.
    Da würde sofort Unruhe drin sein, weil er genauso wie Tuchel diese Lehrling/Bubietikett am Hals hat. (Das wir auch lustig in München für Tuchel)
    Wir brauchen einen Trainer den Topstars erstnehmen. Nagalsman ist mir zu sehr Witzfigur.
    Stell dir einfach mal vor ein Typ wie Hasenhüttel gibt dir als Spieler einen Einlauf oder einer wie Nagelsmann wenn würdest du als Multimillionär ernster nehmen? Das war auch Tuchels Problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2018
  11. Kevlina

    Kevlina Legende

    Ja, da würde ich mich mit anfreunden wenn wir es schaffen sollten Kovac aus Frankfurt zu holen...:glw5:...denn er macht dort hervorragende Arbeit! Aber was ist denn mit Wagner? Ein junger Trainer, der den BVB wohl besser kennt und wahrscheinlich auf junge Spieler setzt...
     
  12. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Wir haben doch gar keine Wahl mehr :nein: ……wir müssen langsam anfangen zu hoffen, dass Stöger im Sommer nicht geht :weissnicht:

    So siehts aus :ja:

    Nachtrag : :kotz:
     
    Hope gefällt das.
  13. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Warum soll Kovac machbar sein? In Frankfurt hat er derzeit Erfolg und sollten die wirklich nächste Saison international spielen, wäre er "doof" da zu einer Wundertüte BVB wechseln sollte.

    Was natürlich nicht heißt, dass ich ihn nicht gerne beim BVB sehen würde. Glaub der würde den "Stars" Beine machen
     
  14. Kevlina

    Kevlina Legende

    Natürlich haben wir ne Wahl....man kann bloss hoffen dass die Jungs Stöger nicht hängen lassen und die CL klar machen...:gangrywaiting:...dann muss gekuckt werden wie es in der neuen Saison weiter geht! Ich kann nur von mir reden, aber ich bin ihm wirklich dankbar dass er sich das zugetraut hat den BVB (fast) aus der Krise zu hieven, nun, das was man gestern gesehen hat war ein Offenbarungseid dem Trainer gegenüber...Mit einem neuen Trainer kommt hoffentlich der lang vermisste Biss wieder...
     
  15. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Noch haben wir keinen CL Platz und selbst wenn, wegen ein paar Graupen-Spiele in der Gruppenphase wechselt kein Trainer der 1.BL zum BVB, der müsste ja mit dem Klammerbeutel gepudert worden sein :totlach: nee….aus der ersten Liga wird sich keiner von Aki "verpflichten" lassen.
     
    Hope und Salecha gefällt das.
  16. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Vorraussetzung ist das wir CL spielen.


    Kovac weiß das er bei uns den nächsten Schritt in der Trainerkarriere machen kann , wir haben genug Geld um ihm das umfassend (Gehalt und Einkaufstour) schmackhaft zu machen.
    Ein erfolgreiches Engagement bei uns (denn auch wenn wir Scheise spielen haben wir internationalen Glanz) könnte ihn dann für die richtigen Kaliber (PL Spanien) interesannt machen.

    Ich denke da ist was drinn. Ich glaube Hasenhüttel wird aufjedenfall bald bei Bayern sitzen , der gibt sich mit uns nicht ab.
     
    Kevlina gefällt das.
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    proplem auch castro nicht in form und papa mit zu vielen fehlern und ein zagadou der keine hilfe von einem erfahrenen bekamm .es ist kein team mehr da sondern viele spieler die eigne propleme haben .ausser reus und pizu ist keiner gut
     
    Floralys und Kevlina gefällt das.
  18. Kevlina

    Kevlina Legende

    Stimmt, noch haben wir den Platz nicht sicher - aber ich hoffe bloss auf den Sommer, da werden einige Jungs Augen machen, wenn man ihnen sagt, der BVB sei nichts für sie...:-0...dann werden hoffentlich gute Neue den Kader auffüllen. Erst dann kann man kucken welche Gruppe wir bekommen...
     
  19. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Wenn wir Sonntag gegen Hannover keine 3 Punkte holen und das befürchte ich, dann geht es nur noch in eine Richtung, nach unten in der Tabelle.
    Wir müssen noch nach München und in die Turnhalle :weissnicht:……die machen uns beide fertig, das werden beides Nullnummern für uns :kotz:

    Der Lack ist ab !
     
    Hope gefällt das.
  20. Kevlina

    Kevlina Legende

    Oh so schnell würde ich nicht aufgeben...:gnein:...denn ich hoffe auf eine Reaktion seitens der Jungs dass sie Hannover "fertig" machen, all ihre Wut & Aggressionen ins Spiel legen, da der Popel-Jogi keinen BVB Spieler nomminiert hat, haben sie jetzt 2 Wochen Zeit sich auf die kommenden Spiele vorzubereiten, da sind ja noch einige Kracher dabei: die Batzen, die Schlümpfe & die Pillen...die können wir nur schlagen wenn alle wieder gemeinsam an einem Strang ziehen!
     

Diese Seite empfehlen