Gerüchteküche - Diskussionen über mögliche Zugänge beim BVB

Dieses Thema im Forum "BVB Gerüchteküche" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juli 2017.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @Salecha ,@Zazou09 ,
    schade, dass dieser Eindruck entsteht.
    Ja, es ist meine, aber, und das weiß ich sehr wohl, eben nur eine Meinung.

    Ich denke, dass ich mir Gedanken darüber mache, wie es ohne Haaland und Sancho weitergeht, sollte so falsch nicht sein.

    Wenn dann bei mir die geschriebene individuelle Sicht als Ergebnis rauskommt, dann ist das eben so.
    Das hat nichts damit zu tun und es ist auch nicht so, dass mir niemals ein Transfer recht ist.
    Es liegt aber in der Natur der Sache, dass man mehr über das diskutiert (schreibt), dass nicht gut ist.
    Ich könnte ebenso die Transfers auflisten, die gut bzw. sehr gut waren.
    Sind auch einige dabei.
    Leider eben auch die Toljan's, Wolf's, Meunier's, Schulz, Schürrles dieser Welt, bei denen man überwiegend schon im Vorhinein große Zweifel haben konnte bzw. musste.

    Was Depay, eigentlich jeden Transfer betrifft, besteht immer ein Restrisiko, dass es nicht passt.
    Es gibt aber Spieler, bei denen die Indizien in die Richtung der vorstehend genannten zeigen.
    Aber auch Spieler die Richtung klasse zeigen, bei denen eine hohe Wahrscheinlicht besteht, dass sie passen und eine Verstärkung sind.

    Depay gehört zweifelsfrei dazu.
    KEINE Ablöse zahlen zu müssen und 10 Mio. Gehalt pro Jahr, sind das, was man Götze für wenig bis nichts an den Hals geschmissen hat und für einen Mann des Könnens eines Depay eher im unteren Rahmen einzustufen ist.

    Hauptsächlich aus dem Grund, dass die Klasse von Haaland und Sancho eh ersetzt werden muss (um weiter sportlichen Erfolg zu haben), habe ich kein Verständnis dafür, wenn man so handeln würde, wie ich es gelesen habe.

    Ich weiß nicht, in wie weit ihr Eure Sicht vom sportlichen Aspekten ableitet.
    Ich habe relativ viel Zeit (jetzt eh viel) und befasse mich sehr viel mit Fußball.
    Depay hat noch einen gewaltigen Vorteil.
    Er hat einiges an Qualität eines MS und gleichfalls als Außenbahnspieler.
    Beide Positionen müssten bei uns neu besetzt werden.
    Mit Depay würden bzw. könnten wir sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, in dem man ihn ohne Qualitätsverlust wahlweise als MS oder Außenbahnspieler einsetzen könnte.
    Das eröffnete uns die Möglichkeit, uns in Ruhe mit jungen Talenten zu befassen, um möglicherweise einen neuen Sancho zu entdecken.
    Dessen Kosten wären dann immerhin sehr überschaubar.

    Vorstehendes ist meine Sichtweise und die Gründe für mein Unverständnis.
    Ich nörgle mithin nicht um des Nörgelns willen!
    Ob meine Sichtweise richtig ist, kann man ebensowenig beweisen, wie jede andere.

    Nicht unerwähnt möchte ich lassen, dass natürlich die Einflüsse von Corona beachtet werden müssen.
    Aber, erstens bekämen wir für Sancho und Haaland nicht unerhebliche Transfereinnahmen und zweitens verfügen wir über eine entsprechend große Kreditlinie.

    :prost:
     
  2. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Hummels kommt auf 34kmh akanji auf 34.5 für große iv ist das verdammt schnell
     
  3. Hope

    Hope Stammspieler

    Hummels kann also im Alter auch schnell laufen? ;-)
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich will das nicht in Abrede stellen.
    Allerdings muss ein weiterer Aspekt in Punkto Geschwindigkeit beachtet werden.
    Nämlich die Antrittsschnelligkeit auf den ersten zwei bis drei Metern.
    Und da hat Hummels erhebliche Defizite, wenn er sich bei seinem ansonsten sehr guten Stellungsspiel und seiner Intuition einmal verschätzt.
    Dann wird es leider immer wieder mal (zwar selten) nicht ungefährlich, wenn er überlaufen wird.
    Ich glaube realistisch gesehen ist das wohl unstrittig ... oder?
     
  5. Hope

    Hope Stammspieler

    Interessiert aber bei nem IV eigentlich keinen. Für nen AV ist das interessant. Ein IV der nicht richtig steht, der kann noch so schnell sein, der holt vielleicht einen Ailton bei nem Konter ein, aber doch keinen modernen Stürmer. Da könnte Erfahrung im Stellungsspiel schon helfen. Ist nur so meine Philosophie. Ich habe selber IV gespielt und konnte die 100 weit unter 11 Sekunden. Das hätte mir nix gebracht, wenn ich falsch stehe. Wenn weg, dann weg. Egal, wie schnell du eigentlich bist
     
  6. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    andere aspekt ist aber der Stürmer soll dem IV auch nicht einfach davon Laufen können weil er einen viel besseren Antritt hat
     
  7. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Jetzt greift es die Sportbild und andere Seiten auch auf. Kobel ist in den Fokus gerückt. Angeblich kann er für 15mio fehlt werden.

    Er ist jung. Zeigt ein extrem gutes Torwart Passspiel. Und hat mords Reflexe. Natürlich muss er noch weiter wachsen. Aber wenn die Chance besteht würde ich ihn mit kusshand nehmen
     
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    wir werden ja zur Anlaufstelle von Schweizern Torhütern
     
    Kevlina gefällt das.
  9. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Starke deutsche gibt's nur 2 derzeit. Manuela und Tee stehen . Und ich halte nübel auch als guten deutschen Torhüter. Dann kommt lange nichts mehr...
     
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  11. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Übrigens hat RB -lt. Kicker-App, den Vertrag mit Gulacsi verlängert ohne Ausstiegsklausel.
     
  12. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Da muss ich @Hope recht geben, einen ablösefreien Boateng würde ich für zwei Jahre auch noch verpflichten, denn der ist immer noch top. Daneben noch Akanji, Zagadou und den neuen französischen Youngster.
     
  13. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    boteng oft verletzt und zu alt
     
    Kevlina und leipzig09 gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Genau so ist es!!!!!!
     
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  16. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    oh ein meunier für links :pfeif: :2daumen:
     
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich kann ihn gut einschätzen, da ich viel PL schaue.
    Ist ein guter Mann, defensiv etwas besser, offensiv um einiges schwächer als Rapha.
    Normalerweise wäre ich auch für einen Kauf.
    Aber nur normalerweise!
    Normalerweise würde nämlich bedeuten, dass wir auf der rechten AV keinen Bedarf hätten.
    Dort aber brennt der Baum, haben wir mit Morey einen Langzeitverletzten, der immer noch mehr Talent als denn schon ein gestandener Spieler ist.
    Ansonsten ... ich möchte den Namen nicht nennen, um nicht wieder kritisiert zu werden.

    Was nützt uns also Alonso und eine Doppelbesetzung auf der linken AV, wenn wir rechts einen langzeitverletzten hoffungsvollen Spieler und ansonsten (bitte verzeih den schroffen Ausdruck) absoluten sportlichen Schrott (die Aussage bezieht sich nur auf den Sportler, nicht auf den Menschen!!!!) haben?
    Pisczu ist ja leider Geschichte.
    Auf ihn konnten wir uns bis jetzt immer mit seinem Können verlassen.
    Wir haben absolut keinen, der den "Pisczu" geben könnte!

    Selbst wenn man argumentiert, dass Rapha auch im Mittelfeld könnte, ändert das nichts an der rechten AV-Problematik!!!
    Zumal wir genug MF haben und ich es besser fände, wenn Rapha seine offensive Kreativität auf der linken AV-Seite "ausleben" würde.

    So schön ein Aloso-Transfer wäre ...... wir haben viel dringendere Positionen qualitativ zu verändern.

    Und wenn man schon etwas auf der (den) AV-Positionen machen möchte, dann her mit Hakimi.
    Was der kann, wissen wir.
    Er kann rechten und linken AV (also auch Rapha-Ersatz) und, wie Rapha, auch Mittelfeld.
    Zumal bringt er eine Geschwindigkeit mit, die uns im Fall des Abgangs von Sancho fehlen würde.

    @Kevlina , ich möchte mitnichten einen Transfer von Alonso totreden, aber wir haben m.M.n. dringendere Probleme für die wir unser schmales Budget nutzen solten bzw. müssten.
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Nein, der ist schon gut.
    Wenn man ihn mit den von Dir Genannten auf eine Stufe stellst, beleidigt man Alonso.
     
  19. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    war ja auch eher scherzhaft gemeint
    beide CL Finalteilnehmer und beide von TT aussortiert bzw wenig berücksichtigt die parallelen gibt es nun mal

    und meunier hat auch wo anders mal überzeugt z.b anfangs in Paris und bei der belgischen Nationalma nschaft
     

Diese Seite empfehlen