1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Hertha BSC Berlin

Dieses Thema im Forum "Vereine 1. Bundesliga" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Sehr, sehr erfreulich.
    Nur ist gerade bei dieser Erkrankung nicht von einem Fall auf einen anderen zu schließen.
    Dafür ist diese Krankheit viel zu speziell und wird von unheimlich vielen Unbekannten geprägt.
    Was bei dem einen hilft, schadet möglicherweise bei anderen.
    Es spielen mehr als anderswo Blutwerte, Stärke der Abwehrkräfte, etc. eine Rolle.
    Denn, auch wenn gegenwärtig so getan wird, dass die Welt wegen Corona untergeht, ist eine Krebserkrankung etwas, was es ebenso weltweit gibt und vielleicht noch gravierendere Auswirkungen hat.
    Nur hat man sich daran gewöhnt und deshalb wird weniger Panik erzeugt.
    Unser "Panik-Onkel" wüsste ansonsten auch gar nicht, zu welcher der beiden Krankheiten er Panik und Angst verbreiten sollte.

    So sehr man Richter alles Gute wünschen kann, um so weniger sollte man davon ausgehen, dass es bei Haller dann ebenso verlaufen wird.
    Es wäre schön, wenn es so käme, aber das ist die Hoffnung.
    Ob die Realität eine sehr gute oder eine bittere wird, kann und wird einzig die Zukunft zeigen.

    Deshalb muss man m.M.n. die Situation in zwei Teile trennen.
    1. In Hallers Erkrankung und deren mentalen Auswirkungen auf ihn und seine Familie.
    2. Was ist seitens des Vereins zu tun, um durch den Ausfall eines der wichtigsten Spielpositionen so einen Ersatz zu beschaffen, dass die sportlichen Ziele nicht gefährdet werden.

    Beides hängt einerseits direkt zusammen, muss aber strikt getrennt werden.
    Das hört sich zunächst sehr beschissen und herzlos an, ist aber ganz einfach der Realität des Profi-Sports geschuldet.
    Da spielen Einzelschicksale eine geringe Rolle, dürfen sie aus wirtschaftlicher Sicht wohl auch nicht.
     
  2. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  3. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Gute Besserung. Aber irgendwie riecht das für mich nach was systematischem. Vielleicht (legales) Doping oder ähnliches oder ggf. Irgendwas anderes Medizinisches. Warum auf einmal so viele Fälle?
     
  4. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Corona-Impfstoffe? Wer weiß? Ich habe mich auch 3x impfen lassen, aber kennt man ganz genau alle Nebenwirkungen der aus dem Boden gestampften Stoffe?
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Das werden sich sicher die meisten Menschen, auch ich mich, fragen, die sich zwei- oder dreimal haben impfen lassen.
    Die Antwort wird Dir/uns, besonders, wenn es tatsächlich derartige Nebenwirkungen geben sollte, keiner geben.
    Da greift der Spruch von der einen Krähe, die der anderen Krähe kein Auge aushackt.

    Naja, vielleicht ist der Fall auch nur erkannt worden, weil die drei Fälle, die Vereine/Vereinssärzte jetzt mehr sensibilisiert haben.
    Diese Erklärung wäre die weitaus bessere, als die Vermutung, die viele in ihren Gedanken tragen.
     
  6. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Es gibt sicherlich Impfnebenwirkunfen, aber das wäre doch sehr gehäuft und da wäre sicherlich die BfArm (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) schon aktiv geworden.
     
  7. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Mal angenommen es würde nur (bzw. hauptsächlich) bei Leistungssportlern auftreten, dann würde das deutlich unterm Radar laufen. Ausgeschlossen ist es nicht, wenn auch unwahrscheinlich. Ich gehe aber eher von Leistungssteigerung bzw. Wechselwirkungen aus.
     
  8. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  9. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Mal was anderes. Sonst trennt man sich in so einer situation vom Trainer, Berlin entlässt den Geschäftsführer
     
  10. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Sandro wird der nächste sein. Sein Beschützer wurde Grad gefeuert
     
  11. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Da gabs Stress zwischen Bobic und Gegenbauer.
     
  12. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ist Gegenbauer noch im Verein? Hat Hertha nicht jetzt einen Präsidenten, der in der Fan-Szene aktiv war, oder verwechsel ich da was?
     
  13. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ach sorry,du hast vollkommen recht,hatte den alten Präsidenten im Kopf,der jetzige heisst ja Kai Bernstein,der hat mit Bobic knatsch,ging darum das Bobic sich wohl zu viele Gedanken um den DFB gemacht hat,gefiel dem Kai nicht so.
     
    nadine und Salecha gefällt das.
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Das ging aber schnell.....
     
  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Stimmt, das ging jetzt ganz fix...[​IMG] ...nur der Gewinn der CL resp. der DM braucht eben seine Zeit! Das wollte der BCC doch auch in ein paar Saisons erreicht haben!
     
  17. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Angeblich hätte sich der Vertrag von Bobic Mitte Februar um 2 Jahre verlängert,da man sich nun sicher war das nicht zu wollen musste das fix gehen.
    Die haben aber auch ein Geld verbrannt.
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Haben ja ein großes Beispiel.
     
  19. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Bobic hat bei Hertha eine schlechte Trainerauswahl getroffen und nur Kackspieler geholt - verkauft sich mit seiner Designer-Brille immer gut.
     
  20. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ich habe mich damals gefragt, was ihn geritten hat, zum BCC zu wechseln.
    Er hat ja bei der Eintracht keine schlechte Arbeit geleistet.

    Bei der Hertha kann mam doch eigentlich in jeder Funktion nur verlieren.
    Ich kann die Arbeit von Bobic nicht einschätzen, aber dort ist das Scheitern praktisch, wie bei den Blauen, vorprogrammiert.

    Anmerkung:
    Was seinem Abgang von der Eintracht betrifft, hat dieser für sie nicht besser sein können.
    Krösche, den man bei der Brausevereinigung rausgeekelt hat, liefert m.M.n., gemeinsam mit dem von mir einst unterschätzten Glasner, eine hervoragende Arbeit ab.
    Seine Transfers passen, was sich in deren Entwicklung und Spielweise wiederspiegelt.
    Das hätte ich beim Abgang von Bobic so nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen