Jügen Klopp

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von nadine, 6. Februar 2018.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Oh ja, das wäre auch mein Wunsch - bitte, bitte niemals Trainer der Batzen zu werden, denke aber dass es das dem BVB nicht antun kann...:gangrywaiting:...jetzt soll er sich auf den Gewinn der Meisterschaft in der PL konzentrieren, dann eventuell Bundestrainer werden - jedoch vorher muss beim DFB mal ordentlich durchgefegt werden!!!
     
  2. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich glaube, dass Klopp die Batzen und Hoeness richtig scheisse findet. Mittlerweile hat Kloppo einen internationalen Stellenwert erreicht, dass die Bauern froh sein können, wenn er sich dort mal ein Spiel anschaut.

    Wenn Liverpool gegen Bayern spielt, ist Kloppo der Star und kein anderer.

    Die Gefahr, dass Klopp nach München gehen könnte, schätze ich als äußerst gering ein. Wieso auch ? Zumindest nicht mit Hoeness & Co. Klar, wer weiß ( man soll niemals nie sagen ), was sich in der Zukunft tut und wie sich der FC Bayern verändert ... aber das ist noch sehr weit weg. Soweit ich mich erinnere, waren die paar Male, in denen Klopp mit Kahn im ZDF sprechen musste, auch nicht gerade von großer Sympathie geprägt. :mrgreen:
     
    Floralys und Alexaceman gefällt das.
  3. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Mit Nachfolger Kahn glaube ich sogar noch weniger,.... das Ding ist durch:mrgreen: !
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Wie Spieler müssen auch Trainer zu einem Verein passen.
    Ich möchte bezweifeln, dass Kloppo zu Real passt, bin aber der festen Überzeugung, dass er keinesfalls in das Verhaltensschema der Bazenführung passt.
    Nicht fachlich, sondern ob seiner extremen Emotionalität.
    M.M.n. passt er zu einem Verein, wie Atletico Madrid, vielleicht Tottenham und auch Manu, also Vereine, die diese Herangehensweise bzw. das sichtbare Mitleben von Kloppo an der Seitenlinie abkönnen.
    Ist jedoch nur mein Bauchgefühl.
     
  5. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Kloppo bei Real kann ich mir auch nicht so recht vorstellen,aber deren Lockruf kann man schon mal nachgeben.
    Real ist für mich viel Zirkus,aber einfach immer noch der Verein schlechthin.
    Da könnte vielleicht auch mal ein Koppo schwach werden.
     
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Klopp bei Barca. Die müssen sich eh irgendwann mal neu erfinden. Das hätte doch was. Obwohl ich es mir nicht vorstellen kann. Dann doch eher Atletico. Kloppo ist für Vereine wie den BVB oder die Reds gemacht. Kloppo ist der Held der Underdogs und Kampfschweine.

    Real, Barca, PSG, Bayern etc. DAS sind, eigentlich, seine Feinde. Klopp hat irgendwann mal selber gesagt, dass er kein " Großer " sein will, sondern es ihm mehr Spaß macht, die " Großen " zu ärgern.
     
    Alexaceman gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Kloppo ist mehr der Typ Fachwissen kombiniert mit Sportkleidung statt feiner Zwirn oder großspuriges Gehabe an der Seitenlinie.
    Diese Art entspricht wohl auch mehr seinem Naturell und macht ihm so authentisch und sympathisch.
     
  8. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    :cry: ich vermisse ihn, wollte auf YouTube unsere PK anschauen, dabei kam auch, daß beste aus PK Klopp, mann waren das noch PKs :ja: Unterhaltung pur, oft was zum lachen, erfrischend
     
  9. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Und ich habe damals schon gesagt,daß der BVB nie wieder so einen tollen schnellen Fußball
    wie unter Klopp spielen wird.
    Da ist der BVB nämlich 2x Meister geworden,weil er so bärenstark war.
    Da hat nicht umsonst die Welt geschwärmt.
    Dieses Überfallartige Angreifen,bei Ballabnahme fand ich unter Kloppo besonders toll.
    Die Bayern waren damals fand ich ziemlich stark,bei beiden Meistertiteln,aber der BVB
    war so stark,daß selbst die Bayern mit ihrem Latain am Ende waren.
    Auch wenn es heute nichts mehr bringt,die Zeit mit Klopp war toll und bleibt
    unvergessen.
    Das Klopp ein sehr sympatischer Mensch ist,kommt noch dazu.
     
    Floralys, Kevlina und Alexaceman gefällt das.
  10. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Es war die Gier aufs gegnerische Tor
    Sieht man heute auch bei liverpool, bei ballbesitz gleich Richtung Tor, keine 50 pässe li ré hinten usw:cry:
     
  11. svenska

    svenska Stammspieler

    Jürgen Klopp wird bei mir und natürlich beim BVB einen großen Stellenwert haben. Aber leider klappt auch bei ihm nicht alles.Hat er nicht gestern durch eine Nullnummer im Derby die Tabellenführung wieder abgegeben ? Er ist und bleibt ein Großer,aber kann es nicht sein ,daß man ihm viel mehr vergibt als dem aktuellen Trainer?? Die Art Fußballspielen zu lassen war natürlich großartig..auch weil er das passende Personal hatte
     
  12. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Er war persönlich einfach ein Typ der mit seiner Ausdrucksweise ins Ruhrgebier/Westfahlen passte.
    Er konnte während des Spiel weinen und sich freuen.
    Er war einer von uns!
     
    Floralys, Alexaceman und svenska gefällt das.
  13. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ins Finale kommen bedeutet, dass die Bazen abkacken.
    Das wäre schon vorher eine Lecke.
    Kloppo hat mit denen eh noch Rechnungen offen.
     
    Zazou09, Kevlina und Alexaceman gefällt das.
  14. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Über Kloppo muss man kein weiteres Wort verlieren. So einer ist einzigartig. Großmäulig, fehlbar, lustig, tempramentvoll, prollig, nett … Für mich der beste Trainer - Typ, der momentan so rumläuft.

    Hoffentlich schafft er es, die Bauern aus der CL rauszuschiessen.
     
    Zazou09 gefällt das.
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich finde Simeone und Pochettino aber auch gut.
    Auch wenn man denkt Ersterer ist nicht ganz knusper, finde ich, dass der mit Kloppo viele Gemeinsamkeiten hat und beide gute Fachleute sind.
    Pochettino finde ich fachlich gut und seine, völlig andere Art auch.
     
    Nera gefällt das.
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Rein fachlich gesehen, ist Kloppo bestimmt nicht der beste Trainer, aber er ist ein Spitzen Typ, der es schafft die Jungs zusammen zu halten und heiss zu machen. Irgendwie ist er einer von ihnen und dabei auch einer von uns Fans. Das macht ihn einzigartig. Es ist die menschliche Seite, die Klopp so erfolgreich macht.
     
    Alexaceman gefällt das.
  17. Nera

    Nera Stammspieler

    Simeone ist ne Type....auch wenn man meint er hat nicht alle Latten am Zaun.
    Aber alles in allem wird man immer Vergleiche zu Kloppi ziehen, nützt nur leider nix.
     
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

  19. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Keine Sorge, wie auch immer.
    Die Strafe zahlt eh der Verein.
     
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

Diese Seite empfehlen