1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Mario Götze

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Die SGE hat es gerade offiziell gemacht. Götze ist zurück in der Bundesliga
     
  2. Frau1909

    Frau1909 Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ich frage für einen Freund:

    Kann man diesen Thread nicht mal löschen? Wen interessiert der Typ denn noch?
     
  3. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich mag Götze fußballerisch sehr und finde das für Frankfurt sehr gut. Gegenüber Brandt oder Hazard schätze ich ihn immer noch höher ein. Ist meine Meinung, können andere aber ruhig anders sehen.
     
    Alexaceman gefällt das.
  4. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Dann sag doch deinem Freund, daas Götze genau so zu den ehemaligen Spielern zählt, wie viele andere auch. Muss ja niemand lesen....:gewaltbereit?:
     
    Heinerich gefällt das.
  5. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Freue mich schon drauf wenn der Judas sich wieder im Spielertunnel warm macht...
     
  6. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Bis zu einem gewissen Punkt hat Du recht.
    Eins darfst Du aber auch nicht verkennen.
    Nämlich dass es mit 100%tiger Sicherheit in den genannten Ländern eine richtig große Anzahl anTop-Talenten gibt, aber die wenigsten davon in ihren heimatlichen Ligen spielen.

    NUR deshalb sehe ich z. B. die BL (noch) vor der Ehrendivi.
    Da gibt es drei, vier Teams, die die Liga überdeutlich dominieren.
    Und dann noch Ajax, die als einzige international konkurrenzfähig sind.
    In der Liga ist somit eigentlich noch mehr Tristesse, als in der BL.

    Noch krasser ist die Situation in Frankreich.
    Da ist PSG und sonst eigentlich nicht viel.
    Schaue Dir die dortigen Spiele und Ergebnisse an.
    Ätzende Langeweile, kaum wirklich klasse Fußball.
    Weil, ja weil die, die das ändern könnten, sich in den guten Ligen, vor allem der PL, tummeln.

    Da ist sogar die immer langweiliger gewordene BL als Liga noch im Vorteil.
    Was nicht heißen soll, dass das als Qualitätsmerkmal des deutschen Fußball gelten soll.
    Da sind wir inzwischen schon mächtig ins Hintertreffen gekommen.
    Trotzdem ist die BL noch besser als manch andere Liga.
    In der Fülle toller Fußballer und ebensolche Talenten, sind wir im Vergleich mit den Nationen mit schlechteren Ligen, jedoch schon deutlich im Nachteil.
     
  7. baxter

    baxter Stammspieler

    Bei MG jetzt noch nachzutreten ist verschwendete Energie.Der weiss selber am besten,daß er damals einen Fehler gemacht hat als er zum "besten Trainer der Welt"wollte und der nix bis wenig mit ihm anfangen konnte was wiederum ausschliesslich gegen Pep spricht.Fussballspielen kann M hervorragend ,er scheint gereift und und darf bei der SGE glücklich werden.Seine Jugendsünden sollten wir ihm nicht weiter nachtragen denn es gibt wirklich wichtigeres auf diesem Planeten.
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Fußballerisch ist Götze überdurchschnittlich begabt.
    Durch die rasante Entwicklung im athletischen Bereich der letzten 10 Jahre ist es inzwischen jedoch wichtiger denn je, eine gewisse Robustheit und Geschwindigkeit anbieten zu können, um sein überdurchschnittliches fußballerisches Können auch umsetzen zu können.
    Das kann Götze ganz einfach nicht.
    Er spielt nahezu körperlos, wundert sich mit großen Augen, wie ein Jugendspieler, wenn er unsanft angegangen wird und schaut dann den Schiri fragend an, warum er nicht pfeift.
    So geht der moderne Fußball aber schon seit Langem nicht mehr.
    Der ist an Götze vorbeigegangen.
    Aufgrund dem Fehlen derartiger Robustheit und vielleicht, dann bedauerlicherweise, auch durch seine Erkrankung.
    Nein, nicht Pep ist der Schuldige, sondern mehrere Komponente, die gegen Götzes überdurchschnittliches fußballerisches Können gewirkt haben.

    Ich bin wirklich gespannt, wie er sich bei der Eintracht und insbesondere da in der CL macht.
     
  9. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wie lange ist denn das schon her?
    Ich hab vorher Auszüge aus der PK von ihm heute gehört/gesehen und da hat man schin einen gereiften Götze gesehen. Bin echt mal gespannt. Die SGE Fans in meinem Umfeld sind alle beigestert.
     
  10. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Wahnsinn und das von einem 30 jährigen...
    Schön, dass er jetzt "gereift" wirkt. Mit 21 hatte man ihm ja maximal den Geisteszustand eines 16 jährigen attestiert. (Jugendsünden, etc.)
     
  11. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Warum habe ich eigentlich immer das Gefühl, dass man von dir vera.... wird. Sollte ich mit meinem Geschreibsel jemanden emotional auf den Schlips getreten sein, dann entschuldige ich mich dafür.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Götze war nie einer von uns!
    Schon die Art und Weise seines Abgangs zu den Bayern disqualifizierte ihn charakterlich sehr.
    Wohlgemerkt die Art, nicht der Weggang an sich.
    Wäre er einer von uns gewesen, hätte er um die Bedeutung eines derartigen Wechsels für den BVB gewusst und hätte diese Wechsel-Nummer nicht in der Art vor einem der wichtigsten CL-Spiele abgezogen.

    Und komme mir keiner mit dem Argument, dass er noch soooooo jung gewesen und nur der ach so böse Berater der Schuldige war.
    Soweit ich mich erinnern kann war das damals wohl sogar sein eigener Vater.

    Für mich hat Götze damals den BVB nach Strich und Faden verarscht und nur seinen eigenen Vorteil gesehen.
    Ich habe deshalb die Rückholaktion als schlimm empfunden und für falsch angesehen.
    Auch jetzt kann ich nicht behaupten, ihm unbedingt dicken Erfolg zu wünschen.

    Eins klammere ich dabei jedoch völlig aus.
    Nämlich seine Gesundheit.
    Die soll er bestmöglich haben .... das wünsche ich ihm.

    Nur sportlich kann und werde ich diese damalige Art nie vergessen.
     
  13. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Ach Quark @Salecha das war überhaupt nicht gegen dich. Ich finde es nur fragwürdig bei einem 30 jährigen extra herauszustellen, dass er reifer rüberkommt. Ich fand es damals eben auch schon massiv albern ihn als dümmlichen jungen dazustellen, der es nicht besser wusste.

    Das ist alles. Das du dir verarscht vorkommst liegt wahrscheinlich daran, dass ich gerne Sarkasmus und Ironie nutze. Die ist ja aber nicht gegen die User Gerichtet sondern ein normales rethorisches Stilmittel. Sozusagen die Pyrotechnik der deutschen Sprache.

    @leipzig09 ich kann deinen Groll verstehen, bei mir ist der schon sehr, sehr lange verfolgen. Sein aufwärmen im Spielertunnel, etc. haben da positiv zu beigetragen...

    Ich denke Marionette und Frankfurt sind ein guter Match, wenn es gut läuft profitieren beide Seiten stark davon.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juni 2022
  14. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    dann habe ich das gestern wahrscheinlich in den falschen Hals bekommen, aber irgendwie ist mir das etwas komisch aufgestoßen und ich bin dann jemand, der so etwas auch direkt ansprechen muss..... :schäm:.

    Klar sollte ein 30-jähriger gereift sein (wobei ich auch genug Gegenbeispiele kenne), aber ich kann mich noch an Interviews erinnern, wo er eben nicht sehr souverän war und da ist er gestern ganz anders aufgetreten. Er hat gestern auch gemeint, dass die SGE vor einem Jahr schon einmal an ihn herangetreten sei und für ihn da die Zeit für eine Rückkehr in die Bundesliga noch nicht reif war. Das klingt für mich danach, dass er sich auch selbst reflektiert hat in den letzten Jahren.

    das kann ich mir auch vorstellen. Und das Interesse gestern an ihm beim öffentlichen Training war wohl recht groß - an einem Dienstag, wo hier in Hessen noch keine Schulferien sind.
     
  15. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Lag das wirklich an ihm, oder wollten die Leute nur ihre Helden wieder sehen
     
  16. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    ich kenne einige, die nur wegen ihm hingefahren sind. Selbst einer unsere Geschäftsführer (eingefleischter SGE Fan) hatte gestern plötzlich einen Geschäftstermin in der Nähe des Stadions.....Sicherlich ist es aber auch der immer noch anhaltenden Euphorie des Pokalgewinns geschuldet.

    Allerdings - kann da jetzt auch nur von meinem Umfeld sprechen - sieht da niemand Götze als schlechten Transfer, sondern die freuen sich alle darauf. Die Wechselsei vom BVB zu München und wieder zurück, interessiert hier aber auch niemanden. Somit wird er hier sicherlich mit anderen Augen gesehen als von BVB- oder Bayernfans. Auf einem öffentlichen Bolzplatz hat er sich auch schon blicken lassen.

    Und bevor jetzt jemand kommt, dass beim BVB heute wesentlich mehr Zuschauer sind, ich glaube in NRW sind auch schon Schulferien, oder? Hier eben noch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2022
  17. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Is egal, wie lange das schon her is und wie reif er nun is (für mich)!!!!
    Erdarf auch gern noch mal in UNSEREM TEMPEL spielen, wenns denn sein muss. Aber ich gönn ihm, dass er da, möglichst oft, ausrutscht ...... :ja: ...... der Verräter!

    NUR!
    NUR!
    NUR!

    :gesang:

    UNSER BVB!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    leipzig09 und Alexaceman gefällt das.

Diese Seite empfehlen