Schlacke 05

Dieses Thema im Forum "Vereine 1. Bundesliga" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. Gast

    Gast Besuch

    In der SportBild - Ausgabe von Mittwoch (08.05.2019) steht drin, dass die Blauen - Achtung - 219 Millionen Euro (!!!) Verbindlichkeiten haben :-0

    Wenn ich überlege, was für ein Riesentheater Ende 2004 / Anfang 2005 gemacht wurde hinsichtlich Dortmund mit 100 Millionen Euro Verbindlichkeiten.... "Zwangsabstieg", "Punktabzug" etc.

    Und über die Blauen bezüglich der Verbindlichkeiten spricht keiner...

    :kopfwand::kopfwand::kopfwand:
     
  2. Frau1909

    Frau1909 Hoffnungsträger

    Das kann ich auch nicht nachvollziehen.

    Ist der Tönnies da Bürge? Hat der soviel Geld?

    Ich habe auch nichts davon gehört, dass die Lizenz unter Auflagen erteilt wurde, obwohl ja fest steht, dass die kommende Saison nicht europäisch spielen.
     
  3. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    ****, du weißt schon, dass der BVB eine AG ist und eine AG quasi mit fremden Geld (Verbindlichkeiten) arbeitet :blink:

    Tja.....wer weiß, wieviel BVB Aktien z.B. ein Herr Tönnies in seinem Portfolio hat :-0
     
  4. Frau1909

    Frau1909 Hoffnungsträger

    S04 arbeitet auch mit fremden Geld, das der Banken, vermute ich mal. Gut, solange sie diese bedienen halten die still. Aber das ganze kann zu einem Schneeball werden, wenn man anfängt Verbindlichkeiten mit Verbindlichkeiten zu bedienen.

    Bei uns waren es Anleger, die im Prinzip keine Wahl hatten. Hätten sie den Daumen gesenkt, wäre ihr Geld weg gewesen. Banken können das besser verkraften.

    Und ich meine mich zu erinnern, das die Schulden letzten Sommer noch bei irgendwas um die 170 Mios lagen.
     
    Pitt gefällt das.
  5. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Ich meine ja nur, man sollte jetzt nun nicht unbedingt mit Steinen werfen, wenn man in einem (AG)Glashaus sitzt.
     
  6. Frau1909

    Frau1909 Hoffnungsträger

    Ich glaube, dass was die Blauen im Minus sind, sind wir aktuell eher im plus nach Auba, Dembele und Puli. :mrgreen:
     
  7. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Das ist nicht ganz richtig bzw. nicht die ganze Wahrheit, der BVB ist quasi solange im Minus, bis die Portokasse so dick ist, wie der Gesamtwert der BVB Aktien......grob ausgedrückt.

    Optimal wäre, wenn wir in guten Zeiten, aus der Portokasse die BVB Aktien paketweise zurück kaufen würden und das hätte Aki, so glaube ich, auch gemacht, tja.....wenn der Kurs nicht so hoch gewesen wäre.
    Ich hatte das schon einmal so geschrieben, die Seuchensaison mit zwischenzeitlich Platz 18 und auch evtl. (wer weiß) der Tuchelrauswurf waren vermutlich Aktionen, die dies ermöglichen sollten.....glaub ich :weissnicht:. Nur ....die Aktionäre sind nicht nervös geworden und der Kurs wollte nicht fallen (damals noch um die 4€), damit hat sich eben kein Fenster für so eine Rückkaufoption geöffnet. Weniger Aktien im fremden Besitz, bedeutet auch jährlich weniger zu zahlende Renditen.

    Wir sollten uns gerade mehr Sorgen darüber machen, dass das Tafelsilber Saison für Saison weniger wird und unser guter Ruf international gerade etwas zu sinken scheint und das darf kein Dauerzustand für die nächsten Jahre werden.
    Was da Ajax diese Saison gezeigt hat, sollte m.E. eigentlich der BVB zeigen :?
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Zumindest vom Ansatz her.
     
  9. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Den blauen gehört aber das Stadion komplett und das Trainingsgelände usw. Hinzu kommt Gazprom....

    Dem.bvb gehörte damals garnichts mehr...

    Und Schalke macht ja jetzt nicht so Wahnsinns Transfers. Überlegt Mal wie.meier niebaum gewirtschaftet haben...
     
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  11. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

     
  12. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  13. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Den Dodi würde ich gerne bei uns sehen
     
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Warum, was hat der bisher gerissen?
     
  15. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Er ist extrem schnell. Kopfballstarken.

    Geht in die Richtung Aubameyang. Technisch nicht ganz so versiert.

    Aber irgendwie gefällt er mir einfach ;)
     
    Kevlina gefällt das.
  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Stimmt, den könnte ich mir auch sehr gut in schwarz / gelb vorstellen...aber ist er auch "bereit" für so einen grossen Verein...:denk:...oder wäre es besser ihn erst mal weiter Erfahrung sammeln zu lassen!
     
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich kann ihn nicht einschätzen, wenn Du aber meinst, dass er einer für uns wäre.

    Allerdings brauchen wir keinen unfertigen Spieler, denn dann könnten wir es auch mit Isak probieren.
    Sollte an dem Gerücht mit Haller etwas dran sein, wäre der für mich eine mehr als akzeptable Lösung.
    Der hat wenigstens schon EL gespielt und somit seine internationale Befähigung gezeigt.
     
  18. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  19. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  20. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

Diese Seite empfehlen