3. Spieltag - Samstag, 31.08.2019, 18:30 Uhr: Union Berlin - Unser BVB

Dieses Thema im Forum "Bundesliga Spieltage" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juni 2019.

?

Führung verteidigen oder verlieren?

  1. Wir entführen 3 Eiserne Punkte!

    20 Stimme(n)
    83,3%
  2. Nur 1 Punkt, statt 3 .

    1 Stimme(n)
    4,2%
  3. Alle Punkte in der Försterei gelassen ...

    3 Stimme(n)
    12,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Möllerin1909

    Möllerin1909 Leistungsträger

    Sowas von verdient verloren... und Glückwunsch an Union! Heute verdient sich der BVB nicht mal ein Abendessen.

    Hinsetzen.... 6... komplett ungenügend... versagt auf ganzer Linie!
     
    Floralys und Heinerich gefällt das.
  2. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Kann mir jemand erklären warum wir keine Ecken schlagen:?
     
    Floralys gefällt das.
  3. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Weil wir nicht mal Ecken rausholen!
     
  4. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied *

    Glückwunsch an Neven und den Jungs von Union
    Mehr habe ich zu dem Spiel nicht mehr zu sagen.
     
    Vorstopper und Heinerich gefällt das.
  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Unglaublich ! 7 Minuten Nachspielzeit und man macht nichts draus. Lulu sitzt am Rande und grinst. was für ein Spacken. Kein Wunder, die Jungs spielen so, wie unser toller Trainer agiert. Ohne Eier und Elan. Ich KOOOOOOOOTZEEEE !!!!!!
     
    Alexaceman, Alex22, Floralys und 3 anderen gefällt das.
  6. Möllerin1909

    Möllerin1909 Leistungsträger

    Weil wir heute nix können.... ausser Scheisse spielen!
     
    Floralys und Vorstopper gefällt das.
  7. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    Guerreio und Dahoud direkt verkaufen.....seit der drin ist geht gar nichts mehr......
     
  8. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Glückwunsch an Union, absolut verdient.
    Toller Auftritt.
     
    Zazou09, Floralys, Möllerin1909 und 2 anderen gefällt das.
  9. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Für mich geht das heute überwiegend auf Favre , denn da hat überhaupt nix gepasst seine weschel warn fürn Arsch
     
  10. Möllerin1909

    Möllerin1909 Leistungsträger

    Ich mach mit.... :kotz:
     
    Floralys gefällt das.
  11. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ich freue mich dann jetzt einfach mal mit den ganz jungen und kleinen Union Fans....

    Gratulation Union. Hier hat die Einstellung gepasst!

    Euch noch ein schönes Restwochenende...

    Ich muss mich jetzt erst einmal schütteln gehen... :kopfwand:
     
    Floralys, Möllerin1909 und Heinerich gefällt das.
  12. Hope

    Hope Stammspieler

    Schuldigung, aber Fußball ist schon ein körperliches Spiel.
     
    webdawg18 gefällt das.
  13. garfy

    garfy Leistungsträger

    Gleich kommen wieder die bekloppten Sprüche von Reus und Co.....so dürfen wir nicht auftreten...das muss besser werden usw.
    Ich kann es nicht mehr hören.
     
  14. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    So, ich hab die Nase voll. Das nächste Spiel ohne mich - und auch nur wenns gewonnen wird, sonst solange bis gewonnen wird.
     
  15. Madhouse

    Madhouse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Was ein schei.... Samstag !! Gute nacht.
     
    Zazou09, Floralys und Vorstopper gefällt das.
  16. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    Was ein Scheissdreck........

    Hoffentlich lernen sie aus dieser Niederlage!!!!!
     
    Hope und Floralys gefällt das.
  17. gylmar

    gylmar Hoffnungsträger

    Doch noch nen Nachtrag. Wie man auswärts auftritt konnte man in Burnley sehen. Die Reds haben nie Zweifel am Sieg gehabt und das locker nach hause gespielt. Die haben allerdings nen Coch der Siegeswillen vermitteln kann. Mit LF spielen wir maximal um Platz 4 und das ist noch fraglich. Was ich mich auch gefragt habe ,wo war unser Käpten die ganze Zeit.Man war das ein Luluauftritt.Also ,tschüss bis zum Trainerwechsel.
     
    Alex22 gefällt das.
  18. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Ach und warum dürfen unsere Spieler dann gefoult werden - der Flötenmann steht daneben und es passiert nix, heute Nachmittag gab´s sogar gegen die grossen Batzen mal Gelb...:gangry:...aber das ist eben nicht unser Spiel, wir können doch jetzt nicht die Kanone & die Keule auspacken!
     
  19. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Ich habe Euch gewarnt. Das Dosenspiel war kein Maßstab, dass ist Eisern Union, wie ich sie kenne und sie spielen wie der ehemalige Aufsteiger Darmstadt. Kämpfen und über das eigene Können ist deren Spielweise im letzten Jahr gewesen und genau das sehen wir seit letzter Woche.

    Es fühlt sich für mich nicht wie ein Dämpfer an sondern wie eine Lehrstunde bei jedem Spiel zu 100% dabei zu sein. Davon war nur beim Ausgleich die Körpersprache zu sehen, doch danach kam nichts mehr. Fehlpässe über Fehlpässe oder anders ausgedrückt, ein Tag zum Vergessen aus Sichtweise des Fans, doch intern müssen daraus Lehren gezogen werden.

    Wieder einmal war die Überheblichkeit im Kopf bei einigen Spielern zu sehen, doch warum? Das wissen nur die Spieler und ich hoffe sehnlichst, dass sie intern die richtigen Schlüsse daraus ziehen!
     
    Vorstopper und Heinerich gefällt das.
  20. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Die erste HZ war mMn in Ordung, als Delany raus musste (der einzige der vorderhalb der Abwehrreihe einen Zweikampf ordentlich führen kann) hatten wir wieder das Problem.
    Alles Softies, die können alle auf nem QM den anderen schwindelig spielen , aber keiner von denen da vorne, einschliesslich unseres (ERSATZ ) DMs, kann einen zweikampf führen , Und da liegt der Hund begraben. Da stimmt einfach dann die Balance zwischen rubustheit und technik nicht mehr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen