Achtelfinale: Mittwoch, 13.02.2019, 21:00 Uhr - Tottenham Hotspur : ( : ) Unser BVB

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 21. Dezember 2018.

  1. Nera

    Nera Stammspieler

    Du wiederholst dich. Auch das in Anführungszeichen zu setzen macht nicht besser wie das die Mannschaft beleidigt.
    Auch wenn die Leistung nicht gut war sind sie noch lange keine Versager.
     
  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Gut das ich das Spiel nicht gesehen habe,war für uns alle eine Entäuschung.
    Die CL sollte durch sein, jetzt zählt nur noch die Buli.
    Wir alle gingen davon aus das wir auch unsere "Krise" bekommen,nun scheint sie da zu sein.
    Obwohl ich ein Auswärtsspiel bei einem guten Gegner in der CL nicht unbedingt so negativ sehe,das 3:0 zeigt uns unsere Grenzen,daran arbeiten.
    Wir können sowas nur mit voller Kappelle meistern,ansonsten sind wir einfach noch nicht soweit.
    Nichts desto trotz können wir immer noch DM werden,das ist kein schön reden sondern ein realistisches Ziel.
    Die Mannschaft hat uns bis jetzt mehr freude als leid beschert,was soll man da drauf kloppen.
    Das im Sommer noch einiges passieren muss ist wohl jedem klar.
     
    Floralys und Nera gefällt das.
  3. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Mmhhhh, ich weiss ja nicht ob man es Zorc ankreiden darf / kann / soll, aber warum hat er nicht im Winter versucht einen 2. MS zu bekommen - gut, der Markt gibt nicht viel her, aber es waren doch bestimmt einige verfügbar gewesen...:denk:...ich könnte mir dann vorstellen dass es dann gestern etwas anders ausgesehen / ausgegangen wäre! Dass Mario kein MS ist, das müssen die Herren doch auf der Bank gesehen haben oder was ist mit Sammer, darf er eigentlich auch sagen, hört mal, das kann lange so nicht gut gehen...

    Gut, über Paco brauchen nicht zu reden - dass er Talent hat, ist unbestritten aber er braucht eben noch die letzten Körnchen um bei 100% zu sein...man kann nur hoffen dass er sie im Schlussakkord gefunden hat, wenn die "Crunch-Time" in der BL beginnt!
     
    Floralys gefällt das.
  4. Gast

    Gast Besuch

    Beim 0:1 liegt die Hauptschuld bei Hakimi, der nahe des eigenen Strafraumes den Ball verliert und Vertonghen am Ende ungehindert flanken kann und Zagadou hat den Flankenball mal so richtig schön verschätzt und hatte ein komplett falsches Stellungsspiel...
     
    Alexaceman und webdawg18 gefällt das.
  5. Susi

    Susi Stammspieler

    Ehrlich gesagt hab ich mit sowas gerechnet, war aber trotzdem auch sehr angefressen nach dem Spiel. Unsere Form ging davor schon etwas in den Keller und dass dann vor dem Spiel noch Pischu, Alcacer und Weigl ausfallen, war umso mehr ein Nachteil für uns. Meiner Meinung nach hat gestern nicht die fußballerisch bessere Mannschaft gewonnen, sondern die abgezocktere. Das war besonders nach dem mehr als ärgerlichen 1:0 deutlich. Tottenham hat da in der Abwehr schon einige geile Kicker. Ich weiß jetzt nicht, wer bei denen neben Alli und Kane noch ausgefallen ist. In der Defensive könnens aber nicht allzu viele gewesen sein, denn das war nach dem 1:0 wirklich bockstark. Da hatten wir mit unseren Ausfällen ganz einfach keine Chance.

    Ich kann verstehen, wenn aktuell einige nervös werden hinsichtlich der Meisterschaft. Was mir Sorgen macht ist neben dem Ausfall von Reus unsere Unbeständigkeit und Verletzungsanfälligkeit in der Defensive. Wir haben nen geiles defensives Mittelfeld, aber wenn jede Woche die Abwehr umgebaut werden muss, dann wird es mit der Stabilität einfach sehr schwer. Meine Hoffnung ist jetzt einfach, dass Zagadou fit bleibt, Diallo wieder solider auf der IV spielt und Pischu und Hakimi auf den außen fit bleiben. Ideal wärs natürlich mit Akanji hinten, aber mit der genannten Abwehrreihe würde ich mich wieder deutlich wohler fühlen.

    Vorne sind wir auch mit einem harmlosen Götze immer für 1-2 Tore gut. Da mach ich mir eigentlich weniger Sorgen. Aber hinten müssen wir wieder stabiler werden. Dann bringen wir den Vorsprung auch über das Ziel.

    Fürs Rückspiel erwarte ich natürlich nichts, werds mir aber trotzdem anschauen. Nen Fünkchen Hoffnung bleibt immer.:blink:
     
    Floralys gefällt das.
  6. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  7. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Wieso setzt man wohl keinen Philipp ein? Weil er ein Fehlkauf ist. Bei Guerreiro geb ich dir recht, das muss man nicht verstehen.

    @Enzo: Diese Aussage, diese Mannschaft darf kein Deutscher Meister werden ist einfach nur dämlich.

    Und zu allen die sagen wir haben eine Krise: Noch nicht, wir hängen aufgrund unserer Personalsituation etwas mies da - ABER ICH ERWARTE DAS DIESE FEBRUARMISERE AM MONTAG IN NÜRNBERG BEENDET WIRD!
     
    Alexaceman, Floralys und webdawg18 gefällt das.
  8. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Mensch Hotze, sehe doch nicht so pechschwarz!!
    Ja, wir haben einen Hänger!
    Aber denke an unsere tolle Mannschaft der 1. Saison, auf die wir sehr stolz waren. Diese Mannschaft schreibe ich noch nicht ab.
    Verletzte werden wiederkommen und das schöne an einer Krise ist, man kann gestärkt wieder herauskommen.
    Denke LF wird die richtigen Hebel ziehen und der Trend geht wieder aufwärts.
    Wir sind schon oft wieder aufgestanden.
     
    Alexaceman, Floralys, Nera und 2 anderen gefällt das.
  9. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich wurde heute von unserem Geschäftsführer (bekennender SGE Fan) gefragt, wer denn von unserere Mannschaft, die gestern gespielt hat, groß CL Erfahrung hat und mit dem Druck, der nach dem 1:0 sicherlich noch größer wurde, so richtig umzugehen wußte.
     
    Nera gefällt das.
  10. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Die ist gelöst, keine Sorge. Wenn wir die 10-12 Punkte aus den letzten 10-12 Spielen nicht holen dann bleibt bei mir die komplette nächste Saison der Fernseher aus wenn wir spielen - das garantiere ich dir.

    Vielleicht ist es sinnvoller gewesen Rapha zu schonen -> im Endeffekt müssen wir die Kräfte für die Liga schonen. Was nutzt es uns wenn wir Tottenham rausgehauen hätten und dann nur 2-4 (je nach Gegner im VF) Extraspiele im Vergleich zu den Bauern machen müssten mit unserem Lazarett? Ich glaub zwar nicht mehr wirklich an den Titel - aber vielleicht ist das unser letzter Trumpf.

    Götze meine ich war gestern auf der falschen Position eingesetzt, aber insgesamt finde ich macht er sich ganz gut. Mit Paco gebe ich Hotze recht, je länger der da ist umso schlimmer wirds - das war wirklich ein Fehlkauf. Bei Hakimi rege ich mich immer mehr auf, er ist zwar offensiv nicht schlecht, wenn er vorne allerdings seine Schlamperbälle spielt brennt beim Konter bei uns hinten die Hütte.
     
  11. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    KOPF HOCH JUNGS ...wenn das gestern abend das schlechteste Spiel war, dann kann es ja nur noch AUFWÄRTS gehen ...

    ... und wer war eigentlich diese "Gurkentruppe" ... die gleiche "Gurkentruppe", die gegen Madrid 4:0 gewonnen hat - 24.10.18 Borussia Dortmund: Bürki – Piszczek, Diallo, Zagadou, Hakimi – Witsel, Delaney (35. Dahoud) – Pulisic (79. Sancho), Reus, Bruun Larsen (63. Guerreiro) – Götze ...nur Pischu und Marco waren gestern nicht dabei ... ....

    Ja es war eine klare Niederlage ...und ich denke auch eine Lehrstunde ...die Jungs werden daran nicht kaputt gehen im Gegenteil .... es wird in Nürnberg eine Reaktion geben da bin ich mir sicher
    Inwieweit die CL der Meisterschaft geopfert wird ist nur Vermutung ... vielleicht ist es ja der Masterplan ...und wenn die Jungs am Ende wirklich die Schale in den BVB-siebten-Himmel recken, dann sind wir doch alle echt happy :schale:

    Ach ja ...am 5.3. könnte ja auch an der Anzeigetafel im Tempel ein 4:0 stehen und ein Stadionsprecher namens Nobby wieder so ausrasten wie gegen Malaga ....

    SO AUF GEHT'S BVB ...und JUNGS . ..dieses Tief werdet ihr überstehen und gestärkt angreifen ....:fahne:
     
    Floralys, svenska, Salecha und 4 anderen gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Es sieht so aus.
    Nur muss man diesen Moment, diesen Ausschnitt im Zusammenhang sehen.
    Im Zusammenhang mit dem Fehler, sprich lapidaren Ballverlust von Hakimi.
    Da der Ball sicher in unseren Reihen war, haben die gesamten Abwehrspieler, mithin auch Zagadou, physisch und psychisch schon auf Vorwärtsgang geschaltet (schnelles Umschaltspiel).
    Dann passiert dieser leichte Fehler und der Abwehrverbund steht deshalb nicht mehr geordnet.
    Zagadou versucht noch zu retten, kommt jedoch, aufgrunddessen, dass alles sehr schnell ging, nicht mehr richtige an die Stelle, die er bei einer geordneter Verteidigung hätte haben können, müssen.
    Deshalb kreide ich es ihm nicht einmal ansatzweise an.

    Völlig anders war es beim 0:3.
    Da war die Abwehr personell vollumfänglich im Strafraum.
    Bei der Hereingabe steht Schmelzer am kurzen Pfosten und springt unter dem Ball durch.
    Das ist Schmelzer zu 100% anzukreiden und hätte dort Zagadou gestanden, dann ihm genauso zu 100%.

    Ich bin noch Trainer und so ist meine taktische Sicht der Dinge.
    Ich glaube jedoch, dass man kein Trainerwissen haben muss, um das zu sehen.
    Ursächlich für das 0:1 war ausschließlich der haarsträubende Fehler von Hakimi ... leider.

    Kürzer ging es nicht :blink:
     
    webdawg18 gefällt das.
  13. Gast

    Gast Besuch

    Und ich frage mich auch, warum Favre ausgerechnet gestern, in so einem wichtigen Spiel, plötzlich das System von 4-2-3-1 auf 4-3-3 ändert. Die Mannschaft war schon arg geschwächt durch die Ausfälle einiger Leistungs- bzw. Stammspieler und dann ändert Favre noch das System – wow!
     
  14. DC65

    DC65 Besuch

    Das nenne ich mal Prioritäten setzen.

    Einen Starfriseur ins Hotel holen um sich neue Frisuren machen zu lassen...absolut Klasse !!!!

    Dazu trotz fehlenden Personal eine Tatikumstellung...

    Da passt das alles zusammen...:motz::sauer::motz:
     
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  16. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler


    Ursächlich ist sogesehen letztlich ja immer irgendein ein Ballverlust.
    Ich denke aber, daß es noch zu verteidigen war. Spätestens als der Tottenhamspieler dann am Ball war muss sich Axel zu seinem Mann orientieren . Er hat stand ja noch hinter ihm und Son hat sich nach hinten weggestohlen, weil Axel dann einfach schlecht stand . Hakimi war ja unter Druck und da kann immer etwas passieren, ein schlechter Ball wie geschehen , eine Ballabnahme etc )und da muss der IV eben hellwach sein . Ich würde die Schuldverteilung bei 60% (Hakimi) zu 30% (Zagdou) und 10%(derjenige der die Flanke hätte blocken können.) verteilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2019
  17. Nera

    Nera Stammspieler

    Sorry aber ich versteh nicht warum da so ein Hype drum gemacht wird. Die Jungs können in ihrer Freizeit doch tun und lassen was sie wollen. Die haben deswegen ja kein Training oder etwas anderes versäumt.
     
  18. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ein bisschen den Kopf frei bekommen müssen sie ja eigentlich auch..Wäre das Erhebniss ein anderes, danm würde darüber niemand reden. Die waren beim Friseur bzw der war sogar bei denen im Hotel und sie waren nicht irgendwo in einer Kneipe oder sonstwo.
     
    Nera gefällt das.
  19. BoRusSenZauBeR09

    BoRusSenZauBeR09 Stammspieler

    Ich will nicht wissen was momentan in M.Schmelzer vorgeht! Die Kritik an ihm wird er ja mit Sicherheit mitbekommen haben. Erst die Niederlage in der Bundesliga sobald er mal spielt und jetzt wird er eingewechselt und Zack aus 0:1 wird 0:3. Ich meine ja nicht das er schuld ist aber er kann einem ja schon echt leid tun :weissnicht:

    Zu Paco, wieso glauben hier einige er sei ein fehl Einkauf? Ich finde nach wie vor das er ein super Fußball Spieler ist und er wird diese Saison noch so einige Tore schießen!!! Das er unser einziger Stürmer ist da kann er doch nichts für?!
     
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Schmelzer war direkt am 0:3 beteiligt, ist am kurzen Pfosten stehend, unter der Eingabe durchgesprungen.
    Den Ball hätte er klar mit dem Kopf wegköpfen können, dsnn wäre der Ball nie zu Lloriente gekommen.
    Ohne Wenn und Aber.
    Schmelzer wird jetzt notgedrungen gebraucht, ist aber maximal noch 2. Wahl.
     

Diese Seite empfehlen