Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "Sonstige Vereine" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Diesen sympathischen Kerl hätte ich klüger eingeschätzt.
     
  3. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Hier geht es nicht um den IQ,
    hier geht es um einen Job und Gehalt.
     
  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    gehalt hätte er auch von gladbach weiter bekommen
     
  5. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Vielleicht geht es auch um eine neue Herausforderung?
     
  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *


    da hätte er sich besseren verein suchen können als in der 2 liga
     
  7. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Warum? Vielleicht ist es für ihn ein Ziel mit dem HSV aufzusteigen.
     
    cocoline gefällt das.
  8. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Sehe ich auch so - ich will seinen Vorgängern nicht schlechtes andichten aber meiner Meinung nach waren die noch zu "grün" hinter den Ohren...:gshy:...aber ich könnte mir vorstellen dass ab jetzt beim HSV ein anderer Wind weht - der kriegt schon was an die Truppe!
     
    Saar-Borusse und cocoline gefällt das.
  9. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Dort ist er ja nicht freiwillig gegangen und war somit arbeitslos.
    Jeder Trainer ist um einen Job bemüht und Hecking lebt Fußball.
     
    Salecha und Kevlina gefällt das.
  10. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  12. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Warum Karriere in den Sand gesetzt? Wir sind hier immer noch in Deutschland und hier gilt nun mal Täterschutz. Soll heißen, selbst wenn man ihm nachweisen könnte und vor allem wollte, dass er nicht er ist wer er vorgibbt zu sein, und auch bei der "Einreise" nicht mehr Minderjährig war, passiert ja nicht mehr als das man ihm auf die Finger klopft.

    Und das Fußballer beim Alter schon mal nicht ganz die Wahrheit sagen kommt nicht so selten vor, haben wir nicht auch einen in der Jugend...
     
    Salecha und Heinerich gefällt das.
  13. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Prüft mn sowas nicht im Vorfeld?
    Wenn ich sehe, was für Unterlgen Mitspielerinnen meiner Tochter, die keinen deutschen Pass haben, bringen müssen um spielberechtigt zu sein - da wird bei anerkannten syrischen Flpchtlingsmödchen in Syrien angefragt, ob sie dort am Spielbetrieb teilnehmen.....und das in der untersten Spielklasse, dnn sollte doch bei einem Bundesligspieler eine vollständige Überprüfung auch erfolgen.
     
  14. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Das Spieler beim Alter flunkern erlebt man öfters,das sie ihre Identität verschleidern ist für mich neu.
    Bin gespannt wie sich die Sache entwickelt.
     
  15. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  16. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Da muss schnell eine Entscheidung her, so kann es nicht weitergehen...
    Das führt ja die komplette Liga in den Wahnsinn. Man muss doch jetzt mal endlich überprüfen ob was dran ist oder eben nicht.
     
  17. gylmar

    gylmar Hoffnungsträger

    Das ist extrem unsportlich besonders vom Club. Klar verloren und auf diese Weise am grünen Tisch die Punkte holen ist ekelhaft.Bochumkannsich zu Recht benachteiligt fühlen ,aber nicht wegen Jatta.Wie richtige oder falsche Papiere die Spielqualität beinflussen ist mir nicht klar.
     
  18. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Wenn ein Spieler nicht spielberechtigt sein sollte bzw. ist, aus welchen Gründen auch immer ist es mehr als legitim dagegen Einspruch zu erheben.
    Wo kommt man denn dahin wenn jeder Verein einfach aufstellt wie man gerade lustig ist. Ungeachtet der Tatsache ob an der ganzen Geschichte etwas dran ist oder nicht.

    Dann brauchen wir auch gar keine Spielberechtigungen mehr.

    Welche Konsequenz man jetzt daraus zieht ist ja eine ganz andere Frage, aber einen Misstand anzuzeigen finde ich gut und richtig!
     
  19. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    und warum wurde das nicht im Vorfeld überprüft, ob seine Papiere echt sind oder nicht, bevor die Spielberechtigung erteilt wurde?
    Der muss doch vorher schon mal Fußball gespielt haben.

    Anscheinend werden die klagenden Vereine nun aufgefordert dem DFB Beweise vorzulegen, dass es sich um einen Spieler handelt, der unter falschem Namen spielt.
    Fall Jatta! DFB klärt auf: Klagende Klubs in der Beweispflicht
    Quelle: mopo.de
     
  20. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Sofern ich das richtig verstanden habe geht es nicht darum dass die Papiere echt sind, sondern darum ob sie korrekt sind.
    Wie hätte also bei ausstellen der Berechtigung auffallen sollen, dass die Papiere nicht korrekt sind.
    Soweit ich die Geschichte verstanden habe gibt ist es so als hätte der Spieler/Mensch bis 14/15 sozusagen nicht existiert und gleichzeitig gibt es 2 "Zeugen" die Ihn als ehemalige Trainer wiedererkannt haben wollen. Darüber hinaus sollen diese Informationen dem HSV bereits vor Veröffentlichung und vor Einspruch vorgelegen haben.

    Das ist allgemein gesprochen und wertungsfrei. Ich habe keine Ahnung ob der Verdacht gegen den besagten Spieler begründet ist oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen