1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Peter Stöger

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 10. Dezember 2017.

  1. Gast1

    Gast1 Besuch

    Fabi, Fabi :-0…..mir scheint, aus dir spricht gerade mal wieder unendlicher Frust :denk:
     
    Kevlina gefällt das.
  2. Gast

    Gast Besuch

    @Pitt
    Nö - bin nicht frustriert....eher wünsche ich mir, dass man der Mannschaft auch als Fan ruhig mal die negative Seite zeigen kann...
     
    DC65 und Gast1 gefällt das.
  3. Gast1

    Gast1 Besuch

    Sicher sicher….Fabi, niemand hat die Absicht frustriert zu sein :kopfwand:

    Ich bin frustriert :-(, und wenn ich frustriert bin, dann schlägt mein Geschreibsel z.B. schon mal Blüten…..so wie heute :ja:, ich gebe das zu :schäm:
     
    Floralys gefällt das.
  4. Gast

    Gast Besuch

    @Pitt
    Ich reg mich schon lange nicht mehr auf....seitdem Kloppo weg ist, ist bei mir die Euphorie rund um den BVB mehr oder weniger verflogen....wenn ich überlege, wie ich vor 3-4 Jahren noch bei jedem Spiel vorm TV-Bildschirm abgegangen bin....und heute sitze ich fast nur noch regungslos vorm TV-Bildschirm....wenn sie gewinnen - schön, wenn sie verlieren - ist dann halt so.....ich reg mich da nicht mehr auf....die Zeiten sind vorbei...sollen se doch machen da beim BVB - auf mich hören die ja eh nicht :mrgreen::cry:
     
  5. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

  6. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Er bleibt bis in den Juni rein... USA reise ist er dabei..
     
  7. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich tue mich schwer mich bei ihm zu bedanken, machs aber trotzdem. Danke Herr Stöger :)
     
  8. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Dein Ernst! Warum übernimmt Favre nicht sofort
     
  9. dausi

    dausi Stammspieler

    Das wäre doch wieder ein blödsinn...Scheuss auf die Usa Reise ein neuer Trainer muss her und eine vernünftige Saisonvorrbereitung.
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Was natürlich geil wäre, ist wenn die mit Castro Schürrle Yarmolenko Sahin Schmelzer und Bürki von mir aus noch Puli und ein paar Amateuren unter Coach Stöger in die USA fahren und die zukünftigen Stammspieler sich mit Favre zuhause vorbereiten vorbereiten. HEHEHE
     
    Floralys gefällt das.
  11. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Ist irgendwie Quatsch. Besser wäre die USA Reise, wenn sie jetzt unbedingt gemacht werden muss, mit neuem Trainer. Der kann schon mal reinschauen und während der Sommerpause dann sich einige Gedanken machen.
     
    Floralys gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    1. Bis 30.06. ist PS noch Trainer, man müsste ihn praktisch entlassen.
    Das wäre völliger Quatsch.
    2. Egal, ob es LF wird oder ein anderer.
    Jeder von denen hat sich zu 100% Gedanken gemacht.
    Da gibt es heutzutage soviel technische Mittel, dass sich jeder Trainer praktisch jedes Spiel seziert ansehen kann.
    Zudem, welcher Trainer/Arbeitnehmer macht sich bei einer Wechselabsicht nicht über die Gegebenheiten, etc. beim neuen Arbeitgeber schon vorher schlau?
     
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Mir scheiss egal, dass Stöger weg ist. Der war nur Statist. Das Problem sitzt in der Vereinsführung. Solange Watzke sich nicht aus den sportlichen Belangen raushält und an seiner Politik der Lieblinge ( die Aufstellung mit Sahin, Schmelzer und Schürrle kam heute nicht von ungefähr ) festhält, wird der BVB scheisse bleiben.

    Ein seriöser Trainer sollte sich die Zeit für eine professionelle und akribische Vorbereitung nehmen.

    Leider wird das zwischen USA Reise, WM in Russland und neuen Transfers etwas eng.
     
    Floralys gefällt das.
  14. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Dan hätte man die Reise anders machen müssen. Weiß nicht, kommt etwas komisch mit Stöger.
     
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ich denke die USA Reise wurde schon lange im vorraus geplant - die kann man eben nicht so einfach absagen...[​IMG] ...und Verträge werden nun mal bis zum 30.06. geschlossen, von daher ist Stöger noch Trainer des BVB!
     
  16. george b.

    george b. Stammspieler

    Wäre die Saison besser verlaufen hätte sich kein Mensch über die USAreise aufgeregt.Der BVB sieht sich nun mal als Spitzenclub in Europa und da muss man solchen Verpflichtungen nachkommen. Die Mannschaft ist ja früh genug wieder zurück und vielleicht beeindrucken einige unserer Cracks so sehr ,daß sie vom Fleck weg für die MLS verpflichtet werden, Schü zum Beispiel.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  17. DC65

    DC65 Besuch

    Was ist das jetzt für ein Blödsinn ? Stöger bleibt bis 30.06.2018 und dann kommt Favre erst ???

    Welcher Idiot verhandelt solche Verträge ???

    Wenn Favre keine Lust auf Vorbereitung hat, dann soll er in Nizza bleiben.

    Ach nee...geht ja nicht. Watzke hat ja mit keinen anderen als Plan B verhandelt.

    Lucien Favre ist ist noch nicht einmal da und hat sich schon bei mir sehr Unbeliebt gemacht.
     
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Was ich viel schlimmer finde ist das wir bis jetzt weder Abgänge noch Verstärkungen zu verzeichnen haben. Das bedeutet weiter wurscheln! Favre mag ein guter Trainer sein aber er ist kein Zauberer.
    Das schlimme ist das nur Spieler in der Abgangsdiskussion sind die es eigentlich nicht sein sollten(Guirrero Puli Papa).
    Wenn wir Pech haben wird noch mehr Qualität aus dem Kader gezogen und Sahin und Schmelzer werden bei Favre sofort versuchen arschzukriechen und damit verbunden dann den Anspruch auf ein Stammplatz stellen (weil sie ja soviel geleistet haben.....vor 20 Jahren). Wenn Favre unsere Spiele verfolgt, was er ja sicherlich tut, müsste er Aki und Susi sofort mitteilen: Kümmert euch um Ersatz und verkauf die Auslaufmodelle oder setze sie auf die Tribüne, das ist dein Problem, ich kann mit denen nix anfangen.
    Ich traue Favre auch zu Amateure zu erstklassigen spielern zu formen.
    Aber solange die beiden(Sahin und Schmelzer) da den Ton angeben wird das alles nix.
     
    Floralys gefällt das.
  19. george b.

    george b. Stammspieler

    Der Vertrag mit Stöger läuft bis zum 30. 06. und das ist nun mal so üblich. Was sollte Favre denn bewirken ,wenn er heute schon seinen Dienst antreten würde? Der hat doch darauf überhaupt keinen Einfluss,denn sein Vertrag ist ja noch garnicht unterschrieben .Abgesehen davon hoffe ich immer noch,daß es jemand anders wird, der uns aus den spielerischen Niederungen führt .
     
    Kevlina gefällt das.
  20. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Die Saison in Frankreich läuft ja auch noch nächste Woche . Samstag ist dort das letzte Spiel und dann wird Favre auch hier vorgestellt (Ich denke, das ist die Abmachung)

    Dann geht Favre erstmal in den verdienten Urlaub (ja es gibt eben auch noch eine Familie ) um dann mit der Arbeit loszulegen.

    Und ehrlicherweise ist mir das auch lieb so. Da man hört das Favre Probleme mit Druck hat , ist es vielleicht besser wenn er sich dann nach seinem Job in Nizza nochmal ordentlich mit der Familie ausruht, Kraft tankt um sich dann hier frisch und ausgeruht in die Stänkereien zu werfen. Bin echt mal gespannt wie Favre damit umgeht. Normalerweise müsste die Führung schon mal die größten Brocken beseitigen , welche die sind sind sind doch für alle offensichtlich. Aber wie ich unsere beiden Herren kenne , haben sie nicht den Arsch in der Hose Schmelzer und Sahin ins es Gesicht zu sagen sonder lassen hinterfotzig Favre dann den Buhmann spielen. Traurig aber wahrscheinlich wahr.
     

Diese Seite empfehlen