Pierre-Emerick Aubameyang

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 23. Juli 2017.

  1. Forenteam

    Forenteam Forenarbeiter

    PIERRE-EMERICK AUBAMEYANG – Nr. 17

    [​IMG]

    Im Verein seit: 04.07.2013
    Vertrag bis: 30.06.2020
    Position: Mittelstürmer

    [​IMG]

    Hauptposition: Mittelstürmer
    Nebenposition 1: Rechtsaußen
    Nebenposition 2: Linksaußen

    Fuß: rechts

    Geburtsdatum: 18.06.1989
    Nationalität: Gabun / Frankreich
    Größe: 1,87 m

    Letzte Stationen: AS St. Étienne, AC Mailand. AS Monaco, LOSC Lille, FCO Dijon

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2017
  2. Möller123

    Möller123 Stammspieler

    Zu Auba seinem Live stream muss man auch mal sagen,dass er die Aussage zwar echt gesagt hat aber wer ihn kennt weiß das dass doch immer alles mit nem Augenzwinkern zu sehen ist.Ausserdem hatte er ein BvB Shirt an bei diesem Stream.
    Und er meinte er will Susie seinen Tore Rekord knacken.
    Auba wird diese Saison 100% bleiben!!!
     
    Floralys gefällt das.
  3. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ciro Immobile on Twitter

    Auba legt nach! Er retweetet den Tweet von Ciro Immobile!

    Google Translator:

    Schreiben Sie umarmen Bruder hoffen, Sie bald @ Aubameyang7 sehen.


    Weg mit diesen beiden , und ich habe es schon vor 6 Monaten geschrieben.
    Ich habe damals schon geahnt wie sich das ganze entwickeln wird, damals hatte ich meine Meinung noch ziemlich exklusiv,

    Wer vor wichtigen CL!!!!!- Spielen Partytrips nach Mailand macht respektiert diesen Klub und unsere Farben zu Null Prozent !!!!

    Und das alles was sich dort schon andeutete zeigt sich jetzt klar und deutlich!
    Man hätte dem ganzen entgegenwirken können wenn man nicht zu hochgepokert hätte und den Vogel für 10 MIo weniger transferiert hätte. Dann hätte man schon Ersatz haben können mit dem Bosz vernünftig sich auf die neue Saison vorbereiten hätte können.

    Für mich geben WZ überhaupt keine gute Figur ab in dieser Transferperiode.

    Man sitzt am kürzeren Hebel auch wenn es einem gegen den Strich geht, man muß eben das miese Blatt welches wir haben bestmöglich spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2017
    Nonick79 und Floralys gefällt das.
  4. Gast1

    Gast1 Besuch

    Und wenn es nun einfach nur seine persönliche Art ist, mit dem ganzen Getwitter zum Ausdruck zu bringen, das er mit dem Trainerwechsel nicht glücklich ist und auch nicht einverstanden war ?
    Ich warte jetzt erstmal ab, bis die Saison richtig gestartet ist und einige BL gespielt sind. Auf dem Platz ist er Profi und macht seinen Job, Buden Buden Buden:schaldreh:
     
  5. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Als er Partytrips for dem CL Spiel gemacht hat war Tuchel ja noch da, oder ist er sauer und beleidigt , weil er jetzt eben nicht mehr machen kann was er will ?:blink:

    OT : Der alte Zwinkersmiley hat mir besser gefallen.
     
  6. Gast1

    Gast1 Besuch

    Es geht im Kern doch nicht um seine Eskapaden, die wird es bei Auba mehr oder weniger immer und überall geben.
     
  7. DC65

    DC65 Besuch

    Auba flirtet wieder. Diesmal mit AC Milan. Da hat er ja schon gespielt.

    So langsam wird es Langweilig. Ich weiß nicht, was er damit bezwecken will.

    Hat der AC überhaupt schon mit dem BVB Kontakt aufgenommen ???

    Wenn nicht sollte Auba sich endlich auf den Verein konzentrieren, der Ihn bezahlt.
     
  8. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Doch darum geht es auch , denn die Unruhe in der Mannschaft, kommt auch dadurch zustande das Spieler meinen über dem Rest der Mannschaft zu stehen.

    Das ist für den Teamspirit absolute scheiße!
     
  9. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ganz ehrlich ? Ich glaube, dass Auba geil darauf ist, in der Presse zu stehen. Alle sprechen nur über Dembele, da muss Auba natürlich mithalten.

    Man sieht doch, wie einfach diese Jungs gestrickt sind. Der BVB muss Auba nur einen ernsthaften Konkurrenten vor die Nase setzen und die Probleme erledigen sich von selbst. Wenn Auba mal wieder richtig Gas geben muss, um überhaupt auf dem Platz zu stehen, wird sich das positiv auf seine Leistungen UND das ganze Wechseltheater auswirken.

    So oder so. Wir brauchen einen zweiten, sehr guten Stürmer. Meine Meinung : Dembele verkaufen - mit dem Geld einen richtig guten Stürmer holen - damit ist Problem No. 2 = Auba, gelöst.
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Vielleicht will Auba ja Ouz hinterfotzig loswerden um hier in Dortmund wieder der alleinige Strahlemann zu sein.

    Vorallem hätte man mit Mor noch einen den man aufbauen könnte um ihn nächste Saison teuer zu verkaufen . Danach müsste man halt jemanden haben mit dem man längerfristig arbeiten kann (Stichwort Charakter).

    Jetzt einen ordentlichen zu finden endet wahrscheinlich im Schnellschussflop.
     
  11. Möller123

    Möller123 Stammspieler

    Zum Twitter Thema: Ciro schrieb das er sich freuen würde,wenn er zu Lazio kommt und Auba hat halt quasi hört sich gut an Bro..
    Lazio kann sich kein Auba leisten und glaube Auba will nicht zu Lazio...
    Da wird wieder heißer gekocht als gegessen wird.
     
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Das muss man momentan sowieso voraussetzen. Jede Headline mit BVB und Auba / Ouz generiert hunderttausende Klicks.
     
    Floralys gefällt das.
  13. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  14. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich frage mich immer warum ausländische Medien immer alles so extrem aufgreifen und angeblich immer alles wissen. Haben die nichts aus dem eigenen Land zu berichten
     
    Kevlina gefällt das.
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Stimmt, hast vollkommen Recht - ich denke in der PL gibt's doch genug Themen über die sie berichten könn(t)en...:gangrywaiting:...aber nee, die BL - vor allem Auba ist am interessantesen!!! Ich mach 3 Kreuze wenn wir den 31.08 haben und alles überstanden ist...
     
  16. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    ich auch.
     
  17. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Cool, dann muss nur noch mal im Winter gezittert werden - denn da werden die Topclubs wohl einen neuen Anlauf nehmen einige Spieler von uns haben zu wollen...:gangry:
     
  18. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Da muss der Verein aber auch was tun. Aubas Verhalten in den letzten Monaten ist ähnlich inakzeptabel, wie Dembeles Streik. Es ist ein Unding, dass Auba jedem Verein Avancen macht ( so scheint es jedenfalls ) . Sowohl menschlich als auch geschäftlich. Das schadet dem BVB.
     
  19. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Hotze, was wissen wir da aber genau?
    Eher nichts Konkretes.
    Auba ist nun einmal ein schräger Vogel.
    Bei dem sollte man, glaube ich jedenfalls, vieles nicht so ernst nehmen, wie bei anderen.
    Der quatscht m.M.n. irgendwelchen Mist, ohne sich große Gedanken um dessen Wirkung zu machen.
    Sein schrilles Outfit und sein Autospleen (geile auffällige Karren) stehen doch praktisch für Aubas Unbekümmertheit, mithin auch für seine lockeren Aussagen
    Auba ist eben so oberlocker.
    Vielleicht ist das sogar die Grundlage seines Erfolges, denn fußballerisch sehe ich ihn bei Weitem nicht auf einer Stufe mit Lewa (oder Suarez), obwohl er gegen Lewa die Torjägerkanone gewann.

    Ich denke, wenn man Auba mit Dembele in einem Atemzug nennt oder Aubas Gehabe gar mit dem Verhalten von Dembele gleichsetzt, tut man Auba mehr als Unrecht.
    Wobei ich damit keinesfalls das Gehabe von Auba als in Ordnung empfinde.
    Nur ist es eben nicht asozial, wie es das von Dembele ist.
     
    cocoline, Salecha und Pfefferkuchenmann gefällt das.
  20. BoRusSenZauBeR09

    BoRusSenZauBeR09 Stammspieler

    Bohr was nervt mich Aubameyang mit seinen Äußerungen!!!!
    bin ehrlich gesagt froh wenn er auch bald weg ist!!!
     

Diese Seite empfehlen