1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

Spielerwünsche-Vorschläge (Scoutingthread)

Dieses Thema im Forum "BVB Gerüchteküche" wurde erstellt von webdawg18, 22. Mai 2019.

  1. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich eröffne mal einen Thread in den man Spielerwünsche bzw. vorschläge posten kann, die nicht als Gerücht gehandelt werden und auch unabhängig von den aktuellen "Baustellen" .
    Quasi ein Forumsscoutingthread. :mrgreen:

    Und ich mach mal den Anfang mit.

    Maxwel Cornet - Spielerprofil 18/19

    Schnell rubust durchsetzungsfähig.


    Quelle: youtube.com
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2019
  2. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Hatte ich ja vor kurzem schon reingestellt.
    Als Mittelstürmer Duvan Zapata, der für Bergamo spielt und schon 23 Tore gemacht hat. Der fällt bestimmt so in die Preiskategorie wie die bisherigen Neuzugänge.


    Quelle: Youtube.com
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2019
  3. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Den fände ich nicht schlecht! Braucht seinen Kopf nicht nur für den Friseur.
    Wenn er denn ein umgänglicher Typ ist, der zu uns passt.
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Rein von den Eindrücken des Clips, einer, der helfen könnte.
    Kopfballstark (!), spritzig und reaktionsschnell vor dem Tor scheint er zu sein.
    Bei einigen der gezeigten Tore war jedoch ganz schön Platz, die er so gegen Augsburg und Co. kaum bekommen wird.
    Leider ist auf dem Clip nicht zu sehen, wie sein Vermögen im gesamten räumlichen Verhalten und beim Mitspielen ist.
    Trotzdem, würde ich meinen, könnte er helfen, wenn er nicht die Macken von Auba und den Charakter von Dembele mitbringt.

    Allerdings habe ich das bei Ciro Immobile damals auch gedacht. Was dabei herausgekommen ist, wissen wir alle.
     
  5. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Dieses kann fast bei jedem Spieler passieren.
    Nicht jeder Spieler funktioniert in jede Mannschaft.
    Glück gehört mit zu jedem Transfer
     
    Alexaceman, Salecha und Kevlina gefällt das.
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Da gebe ich Dir zu 100% recht.
    Wenn ich den Clip gesehen habe, würde ich sagen, sofort her mit ihm.
    Ich habe eben nur meine Zweifel, bezüglich der Wertigkeit solcher zusammengeschnittenen Szenen.
    Eben, weil ich bei Ciro damals, nach Sichtung des Clips, Feuer und Flamme war.
    Deshalb sehe ich das jetzt weniger euphorisch.
     
  7. Selma33

    Selma33 Hoffnungsträger

    Da Rapha sehr wahrscheinlich zu PSG wechselt würde ich mir als Nachfolger Everton Soares von Gremio wünschen. Er kann sowohl auf Außen als auch als Stürmer offensiv spielen. Er ist noch jung und er würde im Gehalt wohl nicht sehr teuer werden. Die Ablöse sollte in etwa die gleiche sein wie die welche wir für Rapha bekommen würden. Bei der Copa war Everton unglaublich stark. Zudem könnte man ihn schon mal als Sancho-Nachfolger aufbauen, der wohl leider nicht mehr ewig bei uns bleiben wird. Ich würde dann Wolf als RV einplanen und Hakimi kann ja sowohl RV als auch LV spielen. Dazu wird Morey hoffentlich bald wieder fit.


    Quelle: HQ Play Videos
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2019
  8. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Für mich wäre Guerreiro, wie anderswo schon deutlich geschrieben, ein großer Verlust.
    Trotzdem ist seine Wichtigkeit nicht mit der eines Mittelstürmers zu vergleichen.

    Im Spiel gegen Köln hat man wieder deutlich sehen können, dass Paco, trotz seiner unstrittigen Klasse, nicht D.E.R. Mittelstürmer ist, der uns in dieser Art von Spielen wirklich helfen kann.
    In Spielen gegen mitspielende Mannschaften ist er eine Waffe oder kann sie zumindest sein.
    Gegen tief stehende Teams jedoch bis hin zum Ausfall mutieren.

    Was ein robuster MS bewerkstelligen kann, hat Lewandowski gestern wieder bewiesen.
    Ein robuster MS fehlt und das wurde, trotz des letztlich klaren Sieges, auch in Köln wieder sichtbar.

    Ich weiß, das Thema MS sollte eigentlich tabu sein.
    Im Zusammenhang mit dem möglichen Weggang von Rapha, bin ich deshalb aber der Meinung, nicht Rapha mit einem Transfer zu ersetzen, sondern die Transfereinnahme plus die Summe x für den Kauf eines zweiten MS aufzuwenden.

    Denn, wenn Paco (länger) ausfällt, formschwach würde oder wir gegen mauernde Team spielen, ist KEINE ALTERNATIVE da.
    Wir haben dann nicht einmal einen "BVB-Fitje-Arp", sondern nur Notbesetzungen.
    Im Mittelfeld hingegen haben wir dann zwar keine polyvalenten Spieler mehr, aber trotzdem gute Alternativen.
     
  9. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich bin absolut Deiner Meinung.
    Und genau dieses Mosaiksteinchen könnte den Ausschlag zu Gunsten der Batzen geben. Wichtig wäre natürlich auch, dass der MS richtig Fussball spielen kann und nicht nur ein Klotz ist, der vorne drin steht. So ein Patrik Schick bringt uns nicht weiter.
    Deswegen muss für mich ein Mandzukic her oder zumindest einer, der seine Qualität mitbringt.
     
  10. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  11. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

  12. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    sorry nicht Inter, sonder AC
     
  13. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich möchte folgende Stürmer Kandidaten in den "Ring" werfen:
    Jarosław Niezgoda ist 24 jahre alt und spielt seit 2016 bei Legia Watschau. In dieser Saison traf er in 7 Spielen 6 Mal. Er ist zudem beidfüßig

    Auch Christian Gytkjaer finde ich interessant. Er ist Bj 90, rechtsfuß und spielt seit 2017 bei Lech Posen. 5 Tore in 7 Spielen stehen bei ihm auf dem Konto. Bei 1860 München konnte er sich nicht durchsetzen, aber bei Posen läuft es (75 Spiele / 36 Tore)

    Und Jonathan David von Gent ist mit 19 Jahren ein echtes Talent!
     
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *


    Nicht böse gemeint!!!
    Simd das nicht weitere Isaks?
     
  15. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Nehme ich nicht böse.

    Jonathan David vielleicht. Die anderen beiden eher nicht, da erfahrener und älter. Außerdem alle 3 vom Spielertyp doch anders als Isak. Eher Typ Leader auch David mit seinen 19 Jahren läßt das schon durchblitzen.
     
  16. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Meiner Meinung nach sollten wir Sancho im Winter verkaufen und dafür Luca Waldschmidt kaufen..

    Der ist Mittelstürmer und hat Technik. Wenn wir zulange warten wird er unbezahlbar.

    Dann kann reus Sanchos Rolle übernehemen und Götze die von Reus
     
    Salecha und Floralys gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @webdawg18, nichts gegen Deine Meinung.
    Was ich nachfolgend schreibe ist auch keine spezielle Antwort auf Deinen Beitrag, sondern allgemein gehalten sein.

    Etwas ketzerisch gesagt.
    Ich kann es schon gar nicht mehr lesen, wenn Götze immer so als DER Spieler genannt wird, der uns großartig weiterhilft.
    Er hat sicher keine schlechte Rückrunde gespielt und sich gegenüber den Jahren zuvor enorm gesteigert.
    Was aber machte er auch da Besonders?
    Ist er in der RR etwa vorangegangen, hat er dafür gesorgt, die Meisterschaft zu holen?
    Nein!
    Er war, ebenso wie alle anderen, mal mehr und mal weniger gut.
    Überragend, um auf ihn verzichten zu können, sieht anders aus.

    Ich habe ihn übrigens auch gestern auf der Neun gesehen, weil er zwar auch kein geborener Stürmer, aber dafür auf dieser Position erfahrener als Brandt ist.

    Götze ist aber auf keinem Fall der Spieler, der uns großartig stärker macht.
    Er ist unbestritten ein Edeltechniker.
    Leider fehlt ihm jedoch die Athletik und das Tempo, die heutzutage zwingend notwendig sind, um sein großes fußballerisches Können überdurchschnittlich einzubringen.

    Das vorstehend Geschriebene soll nicht etwa ein Statement gegen Götze darstellen oder gar als Bushing angesehen werden.
    Ich habe nur darzustellen versucht, dass ich Götze nicht als den Heilsbringer ansehe.
    Dass er nicht der Spieler ist, von dem wir Wunderdinge erwarten sollten bzw. können.
    Der auch nicht der Typ ist, voranzugehen, mitzureißen und andere, vielleicht jüngere Spieler zu führen.

    Ihm die Rolle des Superspielers zuzuschreiben, sehe ich als nostalgische Träumerei an.
    Zudem tut man Götze auch keinen Gefallen, solche Dinge von ihm zu erwarten.
     
  18. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Warum muss du dann Sancho schon verkaufen?
    Gute Spieler sollte man so lange wie möglich halten.
    Weniger gute lagern wir schon einige.
     
  19. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ohne diese deine Meinung zu beurteilen, lese ich nichts Neues. Es sind alles Dinge, die z.T. auch stimmen, die alle bekannt sind, aber nichts verändern. Im Moment knarrt es in allen Ecken, ich sehe aber keine Massnahmen zur Besserung!

    So ist unsere Mannschaft nicht tauglich für die Spitze der BL und schon garnicht international.Warum hängen viele Spieler (Reus, Akanji, Sancho, Brandt usw) neben der Spur? Warum ist kein Biss in der Mannschaft? Wo ist das schnelle Umschaltspiel geblieben.
    Wer redet mit der Mannschaft Tacheles? Wo sind unsere Macher?

    Das die Mannschaft es besser kann, haben sie und auch der Trainer schon oft bewiesen.
    Doch wo ist der Wille geblieben.
     
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Es war ja, wie extra hervor gehoben nichts Schlechtes zu Götze.
    Ich wollte lediglich hervorheben, dass Götze kein Unterschiedsspieler, sondern eben nur einer von vielen ist.
    Nicht mehr und nicht weniger.

    Zu Deiner Meinung, dass es die Mannschaft und Favre schon gezeigt hat, teile ich Deine Meinung nur zum Team.
    In der Zeit, als alles klasse lief, waren die Jungs scheinbar von diesem Warner und Zauderer noch nicht so gehemmt, spielten noch frei und frisch von der Leber.
    Aus meiner Sicht hat die Arbeit von diesem Trainer nur schlechter gemacht und hemmt jegliche Spielfreude sowie die Leichtigkeit, mithin den Erfolg.
     

Diese Seite empfehlen