1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Peter Stöger

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 10. Dezember 2017.

  1. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Zumindest darf man sich nicht mehr so billig wie z.B. gegen Bremen verkaufen.
     
  2. bvb_4_ever

    bvb_4_ever Hoffnungsträger

    Stögers kuriose Begegnung mit einem Bayern Fan. Twitter
     
    Mrs Tina Reus gefällt das.
  3. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Abhaken würde ich das Pokalspiel nicht. Die desaströse Verfassung unserer Jungs unter PB, lasse ich einfach mal aussen vor und hoffe, dass wir halbwegs, wieder zu alter Kraft zurückfinden. Da wir in München als totale Underdogs auflaufen, erhoffe ich mir, dass wir für eine Überraschung gut sind ( waren wir ja bisher immer ), ähnlich, wie in dem Spiel gegen die Bauern unter Klopp in der Seuchensaison.

    Ohne schwarz / gelbe Brille, sprich objektiv gesehen, stehen die Chancen natürlich schlecht, dass wir das packen.
     
  4. george b.

    george b. Stammspieler

    Stögers Brille erinnert an wunderbare Zeiten.Wenn das mal kein gutes Omen ist .
     
  5. BVBLars32

    BVBLars32 Stammspieler

    Also Stöger hat Modeste zu einem ganz starken Stürmer mit Torgarantie gemacht ...mit Auba und Yarmo hat er ja zwei, die er dann aber mal so richtig fordern kann ... bin gespannt auf den NEUEN auf UNSEREN BVB ...am Samstag gegen Bremen ..das war nicht UNSER BVB ...
     
    Zazou09, Bryanna09 und Kevlina gefällt das.
  6. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Aber Stöger in schwarz gelb muss ich mich erst noch gewöhnen.:)
     
  7. dausi

    dausi Stammspieler

    @Hotze Die Hoffnung stirbt zuletzt... aber wär schon schön wenn wir die Bauern schlagen könnten...
     
  8. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Da hast du vollkommen Recht, mit Auba & Yarmo hat er 2 super Stürmer die er noch besser machen kann...[​IMG] ...ich freu mich jedenfalls drauf! Nee, am Samstag sah man schon so ne Art Kapitulation des BVB - es kann nur besser werden...
     
  9. Gast1

    Gast1 Besuch

    Mich hatte gestern etwas verwundert, dass Stöger schon Richtung Mainz aufgebrochen ist und jetzt noch die Nachricht, dass er Schürrle nicht mitgenommen hat.

    Ich weiß nicht so recht wie ich das sagen soll, aber mir läuft gerade ein angenehmer Schauer über den Rücken. Wenn ich das richtig deute, scheint Stöger gerade alles richtig zu machen, möglichst schnell weg vom derzeitigen nebeligen (schlechten) Karma in Dortmund, Reduzierung der damaligen Anti-Tuchel Fraktion für die ersten Gespräche mit der Mannschaft mit gleichzeitiger klarer Zeichensetzung in deren Richtung.

    Im Moment hab ich das Gefühl, dass Stöger scheinbar klar erkannt hat wo beim BVB das Höschen klemmt……das macht mir gerade unendliche Hoffnung:tanz:
     
    Bryanna09 gefällt das.
  10. Bryanna09

    Bryanna09 Hoffnungsträger

    Er hat Schürrle zu Hause gelassen!?!
    :totlach:

    Ich liebe unseren neuen Trainer jetzt schon :blink:
     
    Zazou09 und Floralys gefällt das.
  11. DC65

    DC65 Besuch

    Ich freue mich auf die erste Aufstellung. Nicht über die spekulierten, denn da steht Schürrle in der Startelf, sondern die erste Elf die PS ins Spiel schickt.

    Daran wird man dann sehen, wie und was er spielt.
    Wenn er dann noch 1-3 Punkte mitnimmt...ist alles gut.
     
    Floralys gefällt das.
  12. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler

    :daumen: Geht mir gerade auch so.

    Ich erwarte mir jetzt noch nicht wirklich viel... Dennoch steigt bei mir die Hoffnung. Zumal Stöger meinte erst einmal mit allen Spielern über ihre individuelle Situation sprechen zu wollen. Von Bosz hörte ich in Interviews immer nur: "Den brauche ich nicht zu motivieren. Er ist Profi genug." :-0

    Auf ein Unentschieden.... mindestens heute Abend. Und wenn es dafür noch nicht reichen sollte, auch ok. Dann aber am Samstag. :fahne:
     
    Bryanna09 gefällt das.
  13. dausi

    dausi Stammspieler

    Grade die Einzelgespräche sind doch jetzt wichtig, da kann der Trainer den Spielern wieder selbstvertrauen geben.Das hört sich schon mal gut an obwohl ich glaube das es schwierig wird heut Abend freue ich mich endlich wieder mal auf ein Bvb Spiel.
     
    Kevlina gefällt das.
  14. Gast

    Gast Besuch

    Kaum ist "Peter 2.0" da und schon wird er / ist er gnadenlos und vollzieht erste Konsequenzen - richtig so! Ich find´s gut, wenn einer "Neuer" kommt und von Beginn an diesen "Laden" mal etwas aufräumt. Ich hoffe, dass Schürrle nicht der erste Spieler ist, der eine "drüber kommt". Ich hoffe, dass da noch weitere Spieler folgen....

    Bin echt schon gespannt, wie wir heute Abend auftreten - im Grunde genommen können wir bei einer Niederlage, bei einem Remis oder einem Sieg folgendes sagen:

    • Niederlage = "War ab zu sehen, denn innerhalb von zwei Tagen kann eine neuer Trainer nicht alles verändern"
    • Remis = "OK - ein erster kleiner Erfolg und darauf muss man aufbauen"
    • Sieg = "Schön - der Trainerwechsel scheint sich gleich mal auszuzahlen."
    Ich bin mir aber relativ sicher, dass wir heute Abend gewinnen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2017
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Da hast du vollkommen Recht, jetzt muss er über Einzelgespräche zu den Spielern durchdringen...[​IMG] ...und sie eventuel so motivieren! Heute Abend darf man nicht allzu viel Verlangen, ich wäre schon mit 1 Punkt zufrieden, sollten es gar deren 3 werden umso besser! Bin mal gespannt...
     
    dausi gefällt das.
  16. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich halte unser Kader und auch unsere Spieler immer noch für überdurchschnittlich,
    Waran es in den letzten Spielen geklemmt hat??? War es PB, war es die Einstellung, oder hat es auch am Willen und der letzten Konzequenz gefehlt? Schnee von gestern!
    Mit dem neuen Trainer, muss auch eine neue Bereitschaft zu erkennen sein und die erwarte ich auch.
    Das unsere Jungs spielen können, wissen wir, jetzt müssen sie es wieder zeigen.
    Deshalb erwarte ich für heute einen knappen aber überzeugenden Sieg.:schalschwenk::schalschwenk::schalschwenk:
     
    Zazou09 und Gast1 gefällt das.
  17. Gast

    Gast Besuch

    Ich pack das mal hier rein. Mir ist grad etwas eingefallen. Ein BVB-Spieler könnte extrem von Peter Stöger profitieren, nämlich Neven Subotic!!!
    Das ist der einzige Spieler, den Stöger kennt, weil - richtig, Neven letzte Saison in der Rückrunde beim 1.FC Köln spielte und wer war da Trainer - richtig, Peter Stöger!!!

    Das könnte für Subotic extrem wichtig sein bzw. wichtig werden - wenn Stöger auf ihn setzt, ihn sogar zum Stammspieler macht in der Innenverteidigung, dann besteht die Möglichkeit, dass Subotic dem BVB erhalten bleibt und man sogar seinen Vertrag verlängert.

    Bin mal gespannt auf die Aufstellung in gut 2 Stunden - mich würde es nicht wundern, wenn Subotic in der Anfangself steht!!!
     
  18. SpeedySR

    SpeedySR Stammspieler

    Ne, eben kein Schnee von Gestern. Warum sollte es Schnee von Gestern sein?
    Und du hältst die Mannschaft echt für Überdurchschnittlich, oder eher wir haben mehrere überdurchschnittliche Spieler?

    Für mich ist die Mannschaft Unterdurchschnittlich, denn der Charakter fehlt und eine wirkliche Mannschaft haben wir ja gar nicht. Grüppchen, Intrigen, Selbstaufstellen......
    Ich bin gespannt welche Art Fußball PS spielen lassen wird, das ist für mich das Interessante. Dieser offensive Hurra / Selbstmord Fußball hat hoffentlich ein Ende. Und dann muss endlich schleunigst ausgemistet werden. Die Aufrührer müssen auf jeden Fall weg, das ist Kompetenzüberschreitung in Vollendung!
     
  19. Gast1

    Gast1 Besuch

    Von der Aufstellung erwarte ich jetzt nicht zuuuu viel Neues/Anderes, wie auch, die die kaum oder fast nie gespielt haben kann er gar nicht einschätzen. Zaubern kann auch ein Stöger nicht. Harakiri wird er heute sicher nicht machen.
     
  20. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Schnee von gestern, weil es Vergangenheitist und es nicht mehr geändert werden kann.
    Das unsere Mannschaft überdurchschnittlich ist, hat sie im vergngenem Jahr und in den ersten Spielen bewiesen.
     

Diese Seite empfehlen